Was hört ihr gerade?

  • Anläßlich des Themas gerade im Chat, dachte ich, ich mach mal den Thread hier auf. Hier können wir dann Lieder posten die wir gerade hören oder so.
    Wer mag kann ja dazu schreiben warum ihm gerade das Lied gefällt.

  • Das hier habe ich durch Zufall mal entdeckt und an dem Tag meine Schwäche für das Lied verloren. Es erinnerte mich an einen Freund, der diese, im Video gezeigte Sportart ausübte und den ich damals doch sehr mochte. ^^


    Edit (Bax) s. u.

  • Ich mag sie echt. Nicht wegen ihrem Violinenspiel, was sehr gut ist, sondern wegen dem Ausdruck, der Leidenschaft mit der sie die Musik regelrecht lebendig macht.


    Edit (Bax) s. u.

  • Um es mal so zu sagen ich höre im Moment eine Gruppe von der ich mich damals Distanziert und sie als Rechtsradikal eingeordnet hätte. Jedoch sind ihre Aussagen nichts ganzen und nichts Halbes weswegen man ihre Texte interpretieren kann wie man will.


    Bandname: Varg
    Genre: Alternativ (Ladenbezeichnung)


    Titel: Ende Aller Lügen, Guten Tag, Totentanz, Dunkelheit, Achtung, Rotkäpchen ...


    Dazu noch ASP mit Titeln wie Ein wahrer Satan, Krabat, Ich bin dein Meister... die Klassiker


    Saltatio Mortis, Wo sind die Clowns, Todesengel (Kann ich nur empfehlen sich auch die Gesichte dahinter anzuschauen), Weihnachtszeit, Spielmannsschwur auch hier die Klassiker und etwas neues.


    Ja dat wars

  • Die Musik lebt m. E. nur vom schlechten Ruf ihres Erschaffers, genau wie Mayhem. Hab noch irgendwo uralte CDs vom Varg rumliegen, die mir mal jemand geschenkt hat, der meinte, dass man das kennen muss. Ich habe es nicht geschafft, sie auch nur einmal durchzuhören. Du kannst sie gern geschenkt haben. :)

    "Die Menschen bauen zu viele Brücken und zu wenige Mauern."

    - almanische Weisheit -

  • Noch mal der Hinweis an alle:


    Bitte keine Videos hier direkt anzeigen lassen!


    1.) Copyright. Angezeigte Videos fallen unter das Urheberrecht, d.h. sofern eine Verletzung vorliegt, machen wir uns dadurch mit strafbar. Youtube ist dafür bekannt, dass es dahingehend immer wieder Probleme gibt.


    2.) Durch den Autostart wird man mit Zeug konfrontiert, was man vielleicht weder hören noch sehen will - und ich möchte mir doch bitte selbst heraussuchen, welches Musikvideo ich mir ansehe und welches nicht.


    Die Lösung:


    Ein Link mit der Url und Name/Titel des Stücks, wie Leviathan es gepostet hat, erfüllt den gleichen Zweck und ist weniger aufdringlich. Auch besteht dabei keine Gefahr, sich wegen Urheberrechtsverletzung in die Nesseln zu setzen.


    Danke für euer Verständnis! :-)

    "Die Menschen bauen zu viele Brücken und zu wenige Mauern."

    - almanische Weisheit -

  • Mards Song!


    :mard:Chroma Music - Playing with fire :mard:


    Eines der genialsten und brachialsten Lieder, die ich kenne.
    Die Stimme ist einfach nur HAMMER.


    Richtung: Epic Dramatic Vocal


    Ist seit ca. 3 Monaten mein absolutes Lieblingslied. Ich verwende es zur Einstimmung zum Schreiben für bestimmte Charaktere (Mard ist einer davon).

    "Die Menschen bauen zu viele Brücken und zu wenige Mauern."

    - almanische Weisheit -

  • Och der Thread ist was Feines.


    Atreyu höre ich schon seit geraumer Zeit, mittlerweile weniger, aber manchmal ist das schon was Schönes für zwischendurch.
    Atreyu - Blow: https://youtu.be/H8O674Nn1rw


    Oder auch schön finde ich die Musik von Yoko Kanno, die meist für Anime's komponiert wird, jedoch von verschiedenen Sängern interpretiert wird:
    Raj Ramayya - Strangers (Komposed: Yoko Kanno).
    https://youtu.be/byhcdd6_eKk
    Sehr schön, um sich an besungenes Paradies zu denken und zu entspannen.

  • Der ultimative gute Laune Soundtrack:



    Der Soundtrack von Yoshi`s Woolly World.


    Das Spiel ist übrigens auch sehr empfehlenswert ... selten (eigentlich nie zuvor) so ein kreatives Leveldesign in einem Jump 'n' Run erlebt. Nicht zu schwer und somit rundum entspannend nach einem stressigen Tag.

    "Die Menschen bauen zu viele Brücken und zu wenige Mauern."

    - almanische Weisheit -

  • Das hier ist mein Top-Album für jede Situation;
    Es hat Klasse, ist richtig schön entspannt, kann einem aber auch Hummeln in den Po zaubern vor guter Laune, es ist düster und glückselig zugleich, es hat alles, was das Herz (mein Herz) begehrt. Es nimmt langsam an Fahrt auf und ist anfangs recht ruhig.


    City And Colour - If I Should Go Before You


    Ich hörs beim Schreiben, ich hörs beim Kochen, beim Duschen, beim Lesen, beim Putzen, ....
    Und so weiter und so fort ;D

  • Der Jhin-Ladescreen klingt wirklich genial. Kommt in meine Schreibsoundtrackliste.

    "Die Menschen bauen zu viele Brücken und zu wenige Mauern."

    - almanische Weisheit -

  • Eluveitie's Musik ist einfach episch ^.^


    Eluveitie - Thousandfold


    "Behold all our gold - Thousandfold!!"


    Ich liebe an Eluveitie, dass ich mit fast jedem Song etwas mehr über Geschichte lerne.

  • Ich liebe dieses Lied. Obwohl ich sonst eigentlich kaum was / nix in der Richtung höre.

    "Die Menschen bauen zu viele Brücken und zu wenige Mauern."

    - almanische Weisheit -