Die Suche ergab 54 Treffer

von Brandur von Hohenfelde
Fr 12. Jan 2018, 21:12
Forum: Famlie von Hohenfelde
Thema: Das verborgene Tal
Antworten: 89
Zugriffe: 1053

Re: Das verborgene Tal

Brandur runzelte die Stirn, als Linhard Dunwins Idee guthie├č. "Mit Dunwins Vorschlag, dass Archibald dein Lehrmeister und Leibw├Ąchter werden k├Ânnte, bin ich keineswegs einverstanden. Du hast gesehen, was er unter der Oberfl├Ąche ist. Sein Einfluss auf dich w├Ąre zu gro├č und ich will nicht, dass d...
von Brandur von Hohenfelde
So 7. Jan 2018, 21:39
Forum: Famlie von Hohenfelde
Thema: Das verborgene Tal
Antworten: 89
Zugriffe: 1053

Re: Das verborgene Tal

Brandur kam noch nicht einmal dazu, vern├╝nftig auf seinen Sieg zu trinken. Linhard und Jesper gratulierten ihm zu seinem Sieg und Margot brachte eine kalte Platte voller K├Âstlichkeiten. Linhard und Jesper langten sofort zu und Dunwin schwebte daneben und blickte etwas neidisch drein. Anschlie├čend ve...
von Brandur von Hohenfelde
Fr 22. Dez 2017, 20:43
Forum: Famlie von Hohenfelde
Thema: Das verborgene Tal
Antworten: 89
Zugriffe: 1053

Re: Das verborgene Tal

Brandur wurde von Linhard fast umgerannt und hatte M├╝he, auf den F├╝├čen zu bleiben. Der Junge dr├╝ckte ihn und freute sich, was Brandur verst├Ârte. Er war es nicht gewohnt, dass man ihn vermisste und noch weniger, dass man sich freute, ihn zu sehen. Dunwins Hinweis, dass er nicht nur ein Vater, sondern...
von Brandur von Hohenfelde
So 17. Dez 2017, 18:24
Forum: Famlie von Hohenfelde
Thema: Das verborgene Tal
Antworten: 89
Zugriffe: 1053

Re: Das verborgene Tal

Als Brandur aufwachte, war es Tag. Er wusste nicht, ob es der nachfolgende war oder schon der ├╝bern├Ąchste. Er war hungrig und f├╝hlte sich ungepflegt. Als er durch die Rippen blickte, sah er die Nachtburg, den dunklen Stein gl├Ąnzend vom Morgentau. Einen Moment lang war er versucht, sich dort einfach ...
von Brandur von Hohenfelde
So 10. Dez 2017, 19:56
Forum: Einwohnerliste
Thema: Brandur von Hohenfelde [Naridier]
Antworten: 4
Zugriffe: 274

Re: Brandur von Hohenfelde [Naridier]

:punkt: 24.11.202 nach der Asche - Aufforderung zur Herausgabe des Erbes

https://s2.imagebanana.com/file/171124/fNnEXyZR.png
von Brandur von Hohenfelde
Do 7. Dez 2017, 09:11
Forum: Famlie von Hohenfelde
Thema: Das verborgene Tal
Antworten: 89
Zugriffe: 1053

Re: Das verborgene Tal

"Oh, der Verlust von Beaunoise ist nicht der springende Punkt" , wandte Brandur ein. "Sondern Kasimirs Ungehorsam. Die Schl├Ąge m├Âgen dir ├╝bertrieben vorkommen, doch dergleichen hat mich und ihn ├╝ber mehrere Jahre vor Schaden bewahrt. In all der Zeit, seit er bei mir war, hat Kasimir ...
von Brandur von Hohenfelde
Mi 6. Dez 2017, 08:53
Forum: Famlie von Hohenfelde
Thema: Das verborgene Tal
Antworten: 89
Zugriffe: 1053

Re: Das verborgene Tal

Wohlwollend registrierte Brandur, wie Dunwin seinen Teil dazu beitrug, Kasimir in seine Schranken zu verweisen. Er vermochte zwar nicht mehr, jemanden physisch z├╝chtigen, ohne dass Brandur ihn dazu anwies, aber er konnte nach wie vor psychisch sehr effektiv agieren. Stolz erf├╝llte Brandur. Das war s...
von Brandur von Hohenfelde
Mo 4. Dez 2017, 08:56
Forum: Famlie von Hohenfelde
Thema: Das verborgene Tal
Antworten: 89
Zugriffe: 1053

Re: Das verborgene Tal

"Das letzte Mal bin ich anders empfangen worden" , beschwerte sich Brandur. "Heutzutage muss ich offenbar jedes Mal zuvor eine Moralpredigt gefallen lassen, ehe es mir gestattet ist, ├╝ber die Schwelle zu treten. Wolfram, ich bin 62 Jahre alt, kenne Begriffe wie Gastrecht und mir wurd...
von Brandur von Hohenfelde
Do 30. Nov 2017, 12:49
Forum: Einwohnerliste
Thema: Dunwin [Geist]
Antworten: 8
Zugriffe: 186

Re: Dunwin [Geist]

Die Nacht des Blutes 29.11.188 nach der Asche. Naridien. Brandur war, als w├╝rde er etwas sp├╝ren. Als w├Ąre da ein Unwetter, das heraufzog, dabei hatten die Priester nichts Entsprechendes vorausgesagt. Brandur sp├╝rte genau, dass da etwas war, seine Tr├Ąume k├╝ndeten davon. Er f├╝hlte sich unwohl und wie...
von Brandur von Hohenfelde
Do 30. Nov 2017, 09:09
Forum: Famlie von Hohenfelde
Thema: Das verborgene Tal
Antworten: 89
Zugriffe: 1053

Re: Das verborgene Tal

<< Sie kommen von hier. Knirschend landete der kn├Âcherne Wyvern in der N├Ąhe von Wolframs Haus. Die Insassen entfalteten ihre gequetschten und zum Teil eingeschlafenen Gliedma├čen und qu├Ąlten sich aus dem Korpus des Fluggef├Ąhrtes. Doch niemand kam ihnen entgegen, um sie zu begr├╝├čen. Weder der Leibdie...