Die alten Hochkulturen von Asamura sind gefallen. Sie hinterließen Relikte, deren Erforschung noch in den Anfängen liegt. Die überlebenden Völker beginnen zu ahnen, dass der Schlüssel zur Herrschaft über Asamura in den Relikten liegt. Jedes Volk entwickelt seine eigenen Strategien in diesem Wettlauf. Während die Almanen auf Altbewährtes setzen, treiben die Naridier den Fortschritt voran. Die Geheimbünde der Schatten sehen in der Magie die mächtigste Waffe und für die Rakshaner ist Krieg die passende Antwort. Auf welchem Weg wirst du deine Spuren hinterlassen?

Die Suche ergab 77 Treffer

von Dunwins Geist
Mo 25. Jun 2018, 18:55
Forum: Sippe Hohenfelde
Thema: Trio - 155 n.d.A.
Antworten: 11
Zugriffe: 593

Re: Trio - 155 n.d.A.

Rückkehr In der Dunkelheit kamen wir an einer Straße an. Natürlich war es viel zu gefährlich, genau die Straße entlang zu traben. Also liefen wir parallel, so dass wir sie gerade noch im Auge behalten konnten und durch den Wald verdeckt waren. Wir wechselten uns ab Brandur zu tragen. Als ich ihn er...
von Dunwins Geist
Mo 25. Jun 2018, 18:43
Forum: Sippe Hohenfelde
Thema: Trio - 155 n.d.A.
Antworten: 11
Zugriffe: 593

Re: Trio - 155 n.d.A.

Raus aus der Anstalt Das war die letzte Info vor dem Haus, an die ich mich erinnere, bevor ich das Bewusstsein verlor. Wie lange ich bewusstlos war, weiß ich nicht. Ich wachte in einem seltsamen Raum auf und starrte an die Decke. Ich spürte weder die ständige Wut von Kunwolf noch die Melancholie vo...
von Dunwins Geist
Mo 25. Jun 2018, 18:40
Forum: Sippe Hohenfelde
Thema: Trio - 155 n.d.A.
Antworten: 11
Zugriffe: 593

Re: Trio - 155 n.d.A.

Böse Büttel In den darauffolgenden Wochen frönten wir einem neuen Hobby. Wir jagten Schutzgelderpresser. Jeder der bei Nirza auftauchte und sie um Taler erleichterte, war am Abend drauf tot. Aber nicht nur diese Typen, sondern auch die Burschen die versuchten Freunde von Nirza zu erpressen. Scheinb...
von Dunwins Geist
Mo 25. Jun 2018, 18:33
Forum: Sippe Hohenfelde
Thema: Trio - 155 n.d.A.
Antworten: 11
Zugriffe: 593

Re: Trio - 155 n.d.A.

Schutzgelderpresser Es war einer der Tage, wo Nirza wieder bei uns unten im Keller war, als meine Brüder die Anwesenheit einer Person im Haus wahrnahmen. Kun und Brand warnten sie nonverbal und wir versteckten uns. „Spitzohr bist Du da unten? Was soll der Scheiß? Es ist der erste Freitag nach dem E...
von Dunwins Geist
Mo 25. Jun 2018, 18:31
Forum: Sippe Hohenfelde
Thema: Trio - 155 n.d.A.
Antworten: 11
Zugriffe: 593

Re: Trio - 155 n.d.A.

Nirza Die Stadt erwachte zu dem Zeitpunkt gerade zum Leben. So früh am Morgen war auf den Straßen kaum was los. Den vereinzelten Passanten wichen wir rechtzeitig aus, um nicht gesehen zu werden. Es gab alle möglichen Arten von Gebäuden auf dem Hauptplatz sowie Schaufenster, in denen Dinge lagen, di...
von Dunwins Geist
Mo 25. Jun 2018, 18:28
Forum: Sippe Hohenfelde
Thema: Trio - 155 n.d.A.
Antworten: 11
Zugriffe: 593

Re: Trio - 155 n.d.A.

Katzen und Zeichen Tag eins und Tag zwei änderte überhaupt nichts, denn wir waren zu faul um uns überhaupt von der Stelle zu rühren. Oder zu durchgefroren, was auf die gleiche Scheiße rauskommt. Am dritten Tag machten wir uns ausgeruht auf den Weg. Es war die härteste Kletterei von allen, in der br...
von Dunwins Geist
Mo 25. Jun 2018, 18:27
Forum: Sippe Hohenfelde
Thema: Trio - 155 n.d.A.
Antworten: 11
Zugriffe: 593

Re: Trio - 155 n.d.A.

Unterwegs im Nirgendwo Eine ganze Zeit später lagen wir im hohen Gras und dösten. Kunwolf atmete tief und auf seinem Gesicht lag ein friedlicher Ausdruck, so wie man ihn nur im Schlaf hat. Obwohl ich die Ruhe genoss, war ich wachsam und besorgt. Man brauchte schon Kunwolf Begeisterung um zu glauben...
von Dunwins Geist
Mo 25. Jun 2018, 18:19
Forum: Sippe Hohenfelde
Thema: Trio - 155 n.d.A.
Antworten: 11
Zugriffe: 593

Re: Trio - 155 n.d.A.

Flucht Es war fünf Minuten vor sechs, als wir den neuen Trainingssaal erreichten. Wir waren eilig durch das Untergeschoss geflitzt, aber ehe wir eintraten zögerten wir kurz und musterten Kunwolf. "Ich hoffe Du weißt was Du tust", flüsterte ich ihm zu. "Vertraut mir, ich weiß was ich tue", antwortet...
von Dunwins Geist
Mo 25. Jun 2018, 18:04
Forum: Sippe Hohenfelde
Thema: Trio - 155 n.d.A.
Antworten: 11
Zugriffe: 593

Re: Trio - 155 n.d.A.

Systematisches Testen auf Schwachstellen Die Akademie kann ich aus heutiger Sicht ausstattungstechnisch als topp bezeichnen, aber ein Gefängnis war es trotzdem. Für uns drei kristallisierte sich ein Bild heraus. Zur eigentlichen Akademie, gehörten zahlreiche Säle, in denen es wirklich alles gab. Wi...
von Dunwins Geist
Mo 25. Jun 2018, 17:56
Forum: Sippe Hohenfelde
Thema: Trio - 155 n.d.A.
Antworten: 11
Zugriffe: 593

Re: Trio - 155 n.d.A.

Ankunft Wie gesagt, man reist schlafend an und wacht in der Akademie auf. Wir bekamen einen Schlafsaal zugeteilt, was für uns befremdlich war, da wir es gewohnt waren alleine zu leben. In unserem Schlafsaal befanden sich drei Betten. Hier galten andere Spielregeln. Man teilt sich alles und lebt als...

Zur erweiterten Suche