Die alten Hochkulturen von Asamura sind gefallen. Sie hinterließen Relikte, deren Erforschung noch in den Anfängen liegt. Die überlebenden Völker beginnen zu ahnen, dass der Schlüssel zur Herrschaft über Asamura in den Relikten liegt. Jedes Volk entwickelt seine eigenen Strategien in diesem Wettlauf. Während die Almanen auf Altbewährtes setzen, treiben die Naridier den Fortschritt voran. Die Geheimbünde der Schatten sehen in der Magie die mächtigste Waffe und für die Rakshaner ist Krieg die passende Antwort. Auf welchem Weg wirst du deine Spuren hinterlassen?

Auskotz-Thread

Off-Topic
Benutzeravatar
Zeexmix Fizzlegrinder

Das Kaisho Abkommen Schlüsselloch
Techniker
Beiträge: 879
Registriert: Mi 11. Nov 2015, 21:58
Volk: Goblin

Re: Auskotz-Thread

#71

Beitrag von Zeexmix Fizzlegrinder » Fr 30. Sep 2016, 20:57

Oh man, na toll, du arme! :(

Weiß grade net was ich sagen soll. :(

Benutzeravatar
Arafis

Chronist in Bronze Die fleißige Feder in Bronze Herausragender RPG Beitrag Schlüsselloch
Held
Beiträge: 535
Registriert: Sa 21. Mär 2015, 13:13
Volk: Gestaltwandler
Steckbrief: [ externes Bild ]

Re: Auskotz-Thread

#72

Beitrag von Arafis » Fr 30. Sep 2016, 21:00

es geht uuuum..... hypothetische abtreibung :ugly:

und nein, ich bin nicht schwanger.
Avatar Foto: Arafis

Benutzeravatar
Baxeda

Die Freien Völker Weltenbastler in Gold Die fleißige Feder in Bronze Die fleißige Feder in Silber
Graue Eminenz
Beiträge: 2439
Registriert: Sa 14. Mär 2015, 16:58
Volk: Gargoyle
Steckbrief: Baxeda
Kontaktdaten:

Re: Auskotz-Thread

#73

Beitrag von Baxeda » Fr 30. Sep 2016, 21:13

Ui, das ist aber auch ein hochsensibles Thema. >.<

Ich muss ehrlich sagen, dass das für mich auch ein beziehungsrelevanter Punkt wäre, sollten da die Meinungen in unterschiedliche Richtungen gehen (was bei uns wie man sieht nicht der Fall ist).
"Die Menschen bauen zu viele Brücken und zu wenige Mauern."
Avatar mit freundlicher Genehmigung von: http://direwrath.deviantart.com/

Benutzeravatar
Arafis

Chronist in Bronze Die fleißige Feder in Bronze Herausragender RPG Beitrag Schlüsselloch
Held
Beiträge: 535
Registriert: Sa 21. Mär 2015, 13:13
Volk: Gestaltwandler
Steckbrief: [ externes Bild ]

Re: Auskotz-Thread

#74

Beitrag von Arafis » Fr 30. Sep 2016, 21:28

jaaa... das lustige, wir sind derselben meinung. :rolleyes:

tja. ich muss nicht alles verstehn :(
Avatar Foto: Arafis

Benutzeravatar
Baxeda

Die Freien Völker Weltenbastler in Gold Die fleißige Feder in Bronze Die fleißige Feder in Silber
Graue Eminenz
Beiträge: 2439
Registriert: Sa 14. Mär 2015, 16:58
Volk: Gargoyle
Steckbrief: Baxeda
Kontaktdaten:

Re: Auskotz-Thread

#75

Beitrag von Baxeda » Sa 1. Okt 2016, 08:30

Hä? :ugly: Also das verstehe ich jetzt allerdings auch nicht.
"Die Menschen bauen zu viele Brücken und zu wenige Mauern."
Avatar mit freundlicher Genehmigung von: http://direwrath.deviantart.com/

Benutzeravatar
Leviathan

Chronist in Bronze Rote Laterne
Haudegen
Beiträge: 220
Registriert: Sa 26. Dez 2015, 14:07
Volk: Tiefling
Steckbrief: Leviathan
http://asamura.de/viewtopic.php?f=17&t=452

Bartholomäus von Bärenstein
http://asamura.de/viewtopic.php?f=17&t=1170

Re: Auskotz-Thread

#76

Beitrag von Leviathan » So 2. Okt 2016, 15:27

Oh das verstehe ich jetzt aber auch nicht wenn ihr der selben Meinung seit warum ist dann Schluss? Abtreibung so oder so ist ein Thema wo die Meinungen und Gemüter weit auseinander gehen.
Avatar created by Bax

Benutzeravatar
Leviathan

Chronist in Bronze Rote Laterne
Haudegen
Beiträge: 220
Registriert: Sa 26. Dez 2015, 14:07
Volk: Tiefling
Steckbrief: Leviathan
http://asamura.de/viewtopic.php?f=17&t=452

Bartholomäus von Bärenstein
http://asamura.de/viewtopic.php?f=17&t=1170

Re: Auskotz-Thread

#77

Beitrag von Leviathan » Sa 18. Feb 2017, 10:20

So ich habe die Schnauze voll. Erst bin ich ein Narzist womit ich mich nicht abfinden kann, dann habe ich eine anankastische Zwangsstörung, dann wieder nichts von beiden. Dann wird bemängelt das ich mich sehr an meine Mitpatientinnen klammere (nur bildlich) und das ich mehr mich in die Gruppe einbringen soll. (Es ist eine fast reine Frauengruppe)

Und weil ich so gesellig bin soll ich mir einige männlich Freunde suchen, so in Bars Clups oder so... Ich hasse Männer und komme nur mit sehr wenigen klar also liebe Männer von Asamura bildet euch was drauf ein. Da aber fast keiner von euch in meiner Unmittelbaren Nähe wohnt und ich mit euch ausschließlich virtuell schreibe zählt leider keiner von euch zu meinen Freunden. Scheiß Realität.

Würde gerne mal wieder öfters hier schreiben, weil ich langsam mich wieder zu einem Neuling entwickele und in dem letzten halben Jahr nichts mehr mitbekommen habe. Doch fehlt mir die Kraft dafür da in dieser Therapie längst begrabene Erinnerungen und schlimme Gedanken eximiert werden und keiner einem sagt wie man sie richtig sezieren kann um sie dann fein säuberlich umbetten kann. Einfach nur zum kotzen.

Wer kennt das nicht, man eine Lieblingsfarbe und das ist bei mir schwarz. Ja rein von der Farbenlehre ist schwarz keine Farbe aber ich liebe den Zustand. Da wird mir geraten mal etwas Farbenfroheres anzuziehen um nicht aufzufallen und mich in den Mittelpunkt zu stellen. Weil ich das ja auch so gerne mache. Ach und ich hätte wahrscheinlich spaß daran andere zu schocken.

So erstmal genug gejammert werde mich schlafen legen um meinen Erkältung auszukurieren. Das kotzt mich an, Augenschmerzen und ständig ist man Müde. Teil zwei der Serie "Leviathan drückt sich aus" bald hier zu lesen bei Asamura.de
Avatar created by Bax

Benutzeravatar
Zeexmix Fizzlegrinder

Das Kaisho Abkommen Schlüsselloch
Techniker
Beiträge: 879
Registriert: Mi 11. Nov 2015, 21:58
Volk: Goblin

Re: Auskotz-Thread

#78

Beitrag von Zeexmix Fizzlegrinder » Sa 18. Feb 2017, 18:12

*Ironie AN*

Natürlich bist du ein Narzist! So dermaßen selbstverliebt wie du rüber kommst ist das auch klar. Der Raum bebt wenn du herein kommst und dabei bist du noch gar nicht drin! :ugly: Wie du alle unterbutterst und geringer Wertschätzt, dass die das erst jetzt merken oder dann wieder net!

Und dann das du ein Klammeräffchen bist, klar, merkt man auch voll, ach mei ich hab gerade keinen Bock mehr das ironisch zu sehen...

*Ironie AUS*

Eh sind die Meschugge? Was willsten du auch als Kerl in ner reinen Frauengruppe dich einbringen? Und klar, in Bars und Co nach Kumpeln suchen.

"Eh Alter, ich bin Levi und trink jetzt mit dir nen Bier!"

Seit wann lernt man in Bars und Co nette Leute kennen? Das einzige was man da gern kennenlernt sind Schnapsleichen, die sind übrigends auch anhänglich, zumindest ihr Geruch... :dead:
Da wird mir geraten mal etwas Farbenfroheres anzuziehen um nicht aufzufallen und mich in den Mittelpunkt zu stellen.

Ja ja, die Welt ist Bund und schön und wir alle müssen quietche Bund rumrennen... -,-"

Nimm mirs net übel, aber sicher das die Therapie net mehr verschlimmert als verbessert??? :verwirrt:

Benutzeravatar
Baxeda

Die Freien Völker Weltenbastler in Gold Die fleißige Feder in Bronze Die fleißige Feder in Silber
Graue Eminenz
Beiträge: 2439
Registriert: Sa 14. Mär 2015, 16:58
Volk: Gargoyle
Steckbrief: Baxeda
Kontaktdaten:

Re: Auskotz-Thread

#79

Beitrag von Baxeda » Sa 18. Feb 2017, 18:18

Dass du kein Narzisst bist, kann ich bestätigen. Ich weiß, was ein Narzisst ist, wie die rüberkommen und ticken. Du bist definitiv keiner!

Bzgl. der anankastischen Zwangsstörung/zwanghaften Persönlichkeitsstörung: worin sollten deine Zwänge denn bestehen? Das würde mich mal interessieren, gern auch per PN, wenn du es verraten magst.

Anstatt dir neue Freunde zu suchen, wäre es auch ein Schritt in eine gute Richtung, die vorhandenen Freundschaften etwas mehr zu pflegen - ein Tipp, den ich dir nicht ganz uneigennützig gebe. *g* Man braucht nicht endlos viele Freunde, es reicht meiner Meinung nach, eine handvoll richtig gute zu haben. Und die hast du. :-)

Die Tipps der Thera hören sich momentan sehr oberflächlich an und so wie ich dich kenne nicht auf deine Persönlichkeit zugeschnitten. Was sollst du denn bitte in Bars? Du trinkst ja nichtmal Alkohol! Am besten noch Disco, hehe. :-D Dann eher ein Hundeplatz oder ein Bogenschützenverein. Das wären zumindest Tipps, bei denen man merken würde, dass die Therapeuten sich mit dir auseinandergesetzt hätten, anstatt auswendiggelerntes Zeug wiederzugeben. Alternativ - ab ins Auto samt Hund und Kegel (deine Gutste^^) und her in die Oberlausitz, sobald ihr wieder Zeit habt. :-) Dann kannst du nebenbei in der Thera erzählen, dass du aktiv warst und auf ihre Tipps gehört hast. *g*
"Die Menschen bauen zu viele Brücken und zu wenige Mauern."
Avatar mit freundlicher Genehmigung von: http://direwrath.deviantart.com/

Benutzeravatar
Zeexmix Fizzlegrinder

Das Kaisho Abkommen Schlüsselloch
Techniker
Beiträge: 879
Registriert: Mi 11. Nov 2015, 21:58
Volk: Goblin

Re: Auskotz-Thread

#80

Beitrag von Zeexmix Fizzlegrinder » Sa 18. Feb 2017, 18:20

Baxeda hat geschrieben:Anstatt dir neue Freunde zu suchen, wäre es auch ein Schritt in eine gute Richtung, die vorhandenen Freundschaften etwas mehr zu pflegen - ein Tipp, den ich dir nicht ganz uneigennützig gebe. *g* Man braucht nicht endlos viele Freunde, es reicht meiner Meinung nach, eine handvoll richtig gute zu haben. Und die hast du. :-)
Ganz dolle nickt! :)

Antworten

Zurück zu „Stammtisch“