Die alten Hochkulturen von Asamura sind gefallen. Sie hinterließen Relikte, deren Erforschung noch in den Anfängen liegt. Die überlebenden Völker beginnen zu ahnen, dass der Schlüssel zur Herrschaft über Asamura in den Relikten liegt. Jedes Volk entwickelt seine eigenen Strategien in diesem Wettlauf. Während die Almanen auf Altbewährtes setzen, treiben die Naridier den Fortschritt voran. Die Geheimbünde der Schatten sehen in der Magie die mächtigste Waffe und für die Rakshaner ist Krieg die passende Antwort. Auf welchem Weg wirst du deine Spuren hinterlassen?

Empfang - Vorstellungsthread für Neulinge

Off-Topic
Benutzeravatar
Baxeda

Die Freien Völker Weltenbastler in Gold Die fleißige Feder in Bronze Die fleißige Feder in Silber
Graue Eminenz
Beiträge: 2404
Registriert: Sa 14. Mär 2015, 16:58
Volk: Gargoyle
Steckbrief: Baxeda
Kontaktdaten:

Re: Empfang - Vorstellungsthread für Neulinge

#21

Beitrag von Baxeda » Mi 21. Sep 2016, 20:58

Hm, also irgendwie kommst du mir bekannt vor. ^^
"Die Menschen bauen zu viele Brücken und zu wenige Mauern."
Avatar mit freundlicher Genehmigung von: http://direwrath.deviantart.com/

Benutzeravatar
Jaro Ballivòr

Die Ordnung Chronist in Bronze Die fleißige Feder in Bronze Schlüsselloch
Held
Beiträge: 177
Registriert: Do 2. Mär 2017, 12:13
Volk: Lichtalben
Steckbrief: [ externes Bild ]

Re: Empfang - Vorstellungsthread für Neulinge

#22

Beitrag von Jaro Ballivòr » Mi 8. Mär 2017, 21:40

Hallo :)

ich bin Anna und erst seit dieser Woche Bewohner von Asamura ;)
Die Idee des Vorstellungsthreads finde ich auch sehr nett, deshalb möchte ich ihn auch gleich nutzen.

Ich bin 28 Jahre alt und komme aus Nürnberg. Von Beruf bin ich Maschinenbauingenieurin und arbeite im Bereich der Elektromotoren.
Interessen habe ich fast schon zu viele :lol:
Ich spiele seit über 20 Jahren Fußball im Verein und mache auch sonst gerne Sport, vom simplen Joggen bis hin zum Slacklinen und Snowboarden und Wellenreiten.
Neben Sport kann man mich für alles begeistern, das mit Musik, Kunst oder Literatur zu tun hat.
Zum Thema Musik:
Vor ca. einem Jahr habe ich mir einen tiefen Wunsch erfüllt und begonnen Cello Unterricht zu nehmen. In diesem Zuge habe ich zudem das Klavierspielen wieder aufgegriffen, nachdem ich als Kind mal Unterricht hatte und da ich mich wie so oft nicht entscheiden konnte, habe ich zeitgleich begonnnen mir selbst das Schlagzeugspielen ein bisschen beizubringen *puh* ;)
Von der Musikrichtung her gefällt mir eigentlich alles, bzw. ich lasse mich gerne für neue Richtungen begeistern. Ich kann Lieder auch richtig tot hören und nichts inspiriert mich beim Schreiben wie Musik.
A propos Schreiben: ich lese leidenschaftlich gern, auch Genreübergreifend. Im Bereich der Fantasy (weil das hier ja passt :)) gefällt mir Tolkien, sowie Terry Pratchett (wenn auch ganz andere Richtung) und ich bin ein Fan der Buchreihe Die letzte Rune von Mark Anthony, die aber glaube ich nicht so bekannt ist. Ebenso gerne aber weniger häufig schreibe ich. Bisher beschränkt sich das allerdings auf kleine Schreibskizzen, was Großes ist bisher nicht dabei heraus gekommen. Asamura ist auch mein erstes rpg, deshalb schaue ich mich gerade noch in Ruhe um :)
Hierher gefunden habe ich durch Peter von Negaia, ein alter Freund von mir. Vielleicht kennt ihn der ein oder andere. Nachdem ich ihm sagte, dass ich gerne schreibe, hat er mir Asamura empfohlen und nach dem ersten "Durchblättern" war ich gleich gefesselt :)
Super was ihr hier aufgebaut habt!

Was gibt es sonst noch zu erzählen?
Ich bin grundsätzlich ein sehr aufgeschlossener Mensch, immer auf Achse und schnell für viel zu begeistern :) Meistens bin ich fröhlich und lache (zu) viel.
Eine große Schwäche von mir ist, dass ich zu Ungeduld neige und manchmal zeigen sich kleine Zwangsneurosen ("Der Teppich liegt nicht gerade!!" :verwirrt: ) Was ich nicht gut kann, ist Entscheidungen treffen. Das beginnt schon bei ganz alltäglichen Dingen wie: was möchte ich essen?!
Weil oft das Thema Haustiere aufkam: ich bin stolze Mutter zweier Widderhäschen, die im Garten ihr eigenes Reich haben.
Und ich mag und sammle (ein bisschen) Whisk(e)y ;D

Ansonsten freue ich mich dabei zu sein und auf den Moment, wenn ich meinen Jaro ins Geschehen stürze.

Liebe Grüße,
Anna

Hier ein Bild; auf der Whisk(e)y-Messe :D (hoffe das klappt):
http://www.directupload.net/file/d/4654 ... sa_jpg.htm
~ Die größte Offenbarung ist die Stille ~

Laotse

https://nanowrimo.org/widget/LiveSupporter/Jaro-Balliv%C3%B2r.png

Benutzeravatar
Baxeda

Die Freien Völker Weltenbastler in Gold Die fleißige Feder in Bronze Die fleißige Feder in Silber
Graue Eminenz
Beiträge: 2404
Registriert: Sa 14. Mär 2015, 16:58
Volk: Gargoyle
Steckbrief: Baxeda
Kontaktdaten:

Re: Empfang - Vorstellungsthread für Neulinge

#23

Beitrag von Baxeda » Mi 8. Mär 2017, 22:07

Hallo Anna,

ach, der gute Peter, KLAR kenne ich den, sogar persönlich, hehe! :klasse: Und du kennst mich womöglich schon vom Hörensagen, ich bin Hector Baxeda, ich schreibe das Buch für Negaia.

Da hast du ja der Hobbys viele, aber besser zu viele, als gar keine. Mir geht das ähnlich.

Wir haben übrigens einen Haustierthread, falls du Fotos deiner zwei Widderchen posten oder schauen möchtest, was bei anderen daheim kreucht und fleucht. Bei mir sind es Hunde und Ameisen (glaubt mir immer keiner, dass man die als Haustiere halten kann).

Schön, dass du dich getraut hast, dich vorzustellen, die meisten sind da eher zurückhaltend.

Viele Grüße
Bax
"Die Menschen bauen zu viele Brücken und zu wenige Mauern."
Avatar mit freundlicher Genehmigung von: http://direwrath.deviantart.com/

Benutzeravatar
Talon
Neuling
Beiträge: 2
Registriert: Mo 6. Mär 2017, 17:48
Volk: Tiefling

Re: Empfang - Vorstellungsthread für Neulinge

#24

Beitrag von Talon » Do 9. Mär 2017, 05:56

Guten Morgen, zusammen!

Ich dachte mir, bevor ich loslege (brauche sowieso noch ein wenig Zeit, um mir vielleicht noch ein paar wichtige Sachen durchzulesen ^^), stelle ich mich doch einfach mal vor und zeige euch, wer hinter dem Tiefling Talon sitzt.

Im realen Leben bin ich 26, werde im November diesen Jahres mit meinem Medizinstudium fertig sein und im besten Falle gleich eine Stelle als Assistenzarzt in der Psychiatrie antreten.
In meiner Freizeit mache ich gerne Sport (Laufen, Schwimmen, Radfahren, Kampfsport) oder ich Schreibe; derweil auch mit meiner Frau zusammen. Da gibt es auch ein, zwei Projekte, an denen ich irgendwann gerne mal ernsthaft für eine Veröffentlichung feilen möchte, aber das steht noch in weiter Ferne. Meine Frau und ich sind nun 'schon' seit fast 4 Jahren verheiratet - nachdem wir uns über das Schreiben kennengelernt haben.
Ich höre eigentlich den ganzen Tag Musik. Alles, was in Richtung Rock, Alternative, Metal geht. Und natürlich höre ich auch noch gerne 'ältere' Sachen aus meiner Jugend, in der Emo und Poppunk total angesagt waren.
Ab und an zocke ich auch mal gerne. League of Legends ist da ganz oben auf der Liste, dicht gefolgt von der Witcher-Serie, insbesondere dem 3. Teil.

Was Bücher angeht, ist eine meiner Lieblingsreihen Brent Weeks Nightangel Trilogie. Aktuell lese ich Torsten Finks "Der Prinz der Schatten". Wie man sieht, ich stehe auf Assassinen. Nebenher bemühe ich mich noch immer, in der Askir-Saga weiterzukommen. Aber irgendwie schleppt sich das zu sehr.

Wir haben noch zwei Fellnasen, Lollie und Smartie. Wir wollten eigentlich einen Hund (ich hatte lange Jahre einen), aber die Hausverwaltung hat uns so angepisst (es gibt schon Hunde im Haus...), dass das Tierheim uns keinen geben wollte und wir uns dann von der Katzenhilfe ein Geschwisterpaar geholt haben, die niemand im Doppelpack nehmen wollte (er, Smartie, hat nur ein Auge und wirkt generell ein wenig dümmlich).

Joah. Das wars erst einmal von mir. Wer Fragen hat oder mich genauer kennenlernen möchte, nur zu =)
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Arafis

Chronist in Bronze Die fleißige Feder in Bronze Herausragender RPG Beitrag Schlüsselloch
Legendärer Held
Beiträge: 535
Registriert: Sa 21. Mär 2015, 13:13
Volk: Gestaltwandler
Steckbrief: [ externes Bild ]

Re: Empfang - Vorstellungsthread für Neulinge

#25

Beitrag von Arafis » Do 9. Mär 2017, 06:51

Guten Morgen und herzlich Willkommen an unsre Neulinge (gleich zwei auf einen Streich :klasse: )

wie ich lese, seid ihr beide total vielfältig veranlagt ! :D

auch wir hier sind ein bunt gemischter Haufen, lieben unsere Haustiere, sind Musiker, Leseratten, Sportler,... alles dabei ;-)

grad hab ich nicht so viel Zeit zum Schreiben, doch wir lernen uns bestimmt über den Chat noch besser kennen ! (wobei ich grad merk, dass ich mich selbst noch gar nicht in dem Thread hier verewigt hab :verdutzt: werd ich wohl Mal nachholen...ein wenig zumindest)

ich freu mich auf jeden Fall, dass Asamura wächst und gedeiht und denke, dass ihr euch hier gerne wohnlich einrichten dürft ;-)

viel Spass also, und lasst euch unbedingt auch im Chat blicken, gefressen wurde meines Wissens glaub noch niemand (aber nehmt euch sicherheitshalber vor Ghulen und Vampiren in Acht!) :)

Grüessli
Arafis
Avatar Foto: Arafis

Benutzeravatar
Baxeda

Die Freien Völker Weltenbastler in Gold Die fleißige Feder in Bronze Die fleißige Feder in Silber
Graue Eminenz
Beiträge: 2404
Registriert: Sa 14. Mär 2015, 16:58
Volk: Gargoyle
Steckbrief: Baxeda
Kontaktdaten:

Re: Empfang - Vorstellungsthread für Neulinge

#26

Beitrag von Baxeda » Do 9. Mär 2017, 10:55

Hallo auch an dich, Talon! :tiptop:

Wenn du was veröffentlichen willst: dranbleiben, dranbleiben, dranbleiben! Dann wird das auch was. Wenn nicht mit Verlag im Hintergrund, so bietet die Möglichkeit des Selpfpublishing alles, was das Autorenherz begehrt und ist gar nicht so schwer. Zu beidem kann ich dir evntl. ein paar Tipps geben, wenn es so weit ist, da ich mich letztes Jahr auch dafür entschieden habe, diesen Schritt zu wagen. Was schreibst du denn? Wie weit bist du ungefähr?

League of Legends zocken hier einige, vielleicht ergibt sich ja mal ein gemeinsames Spiel. Mit der Vorliebe für Metal bist du hier auch nicht allein, aber das ist in einem Fantasyforum wohl wenig überraschend. \m/

Die zwei Fellnasen sind ja dufte! Schön, dass ihr sie vom Tierschutz gübernommen habt. Einer meiner Hunde stammt ebenfalls vom Tierschutz, er kommt aus einer spanischen Tötungsstation, wo man ihn als Welpe in einem zugeklebten Pappkarton zum Sterben abgegeben hat. Haben es nie bereut, er hat auch kein Trauma oder dergleichen erlitten, hat alles super weggesteckt und ich würde auch jedem getrost einen Tierschutzhund empfehlen. :-) Den zweiten haben wir dann allerdings trotzdem vom Züchter geholt, da es unbedingt ein Malinois aus Leistungslinie werden sollte und wir Kinder haben. Das wäre mir dann doch zu heikel gewesen.

Grüße
Bax
"Die Menschen bauen zu viele Brücken und zu wenige Mauern."
Avatar mit freundlicher Genehmigung von: http://direwrath.deviantart.com/

Benutzeravatar
Zeexmix Fizzlegrinder

Das Kaisho Abkommen Schlüsselloch
Professor
Beiträge: 871
Registriert: Mi 11. Nov 2015, 21:58
Volk: Goblin

Re: Empfang - Vorstellungsthread für Neulinge

#27

Beitrag von Zeexmix Fizzlegrinder » Do 9. Mär 2017, 16:49

Dann Grüße ich auch mal die beiden neuen hier im Forum und wünsche euch viel Spaß! :tiptop:

Wenn ihr Fragen oder Ideen, Wünsche oder Anregungen habt, dann sprecht uns einfach an. Asamura ist eine dynamische Welt, die sich stänig verändert, zudem geht es bei uns sehr familiär zu.

Benutzeravatar
Avalarion
Neuling
Beiträge: 2
Registriert: Fr 27. Okt 2017, 04:39
Volk: Greif

Re: Empfang - Vorstellungsthread für Neulinge

#28

Beitrag von Avalarion » Fr 27. Okt 2017, 04:50

Dann will ich auch mal mein Glück versuchen. :D

Ich bin Jannes, 18 Jahre alt und mache gerade meine Ausbildung zum Altenpfleger.

In meiner Freizeit spiele ich gerne das Pen and Paper DSA, lese gerne ( jemand Tipps für gute Bücher? Ich sitz grade auf dem trockenen!) und kümmere mich um unsere zahlreichen Haustiere. Zocken tu ich natürlich auch gern mal..

Und joa.. soviel mehr gibt's da eigentlich noch nicht zu erzählen.

Benutzeravatar
Arafis

Chronist in Bronze Die fleißige Feder in Bronze Herausragender RPG Beitrag Schlüsselloch
Legendärer Held
Beiträge: 535
Registriert: Sa 21. Mär 2015, 13:13
Volk: Gestaltwandler
Steckbrief: [ externes Bild ]

Re: Empfang - Vorstellungsthread für Neulinge

#29

Beitrag von Arafis » Fr 27. Okt 2017, 05:24

Hey, guten Morgen Avalarion

Herzlich willkommen auf Asamura :klasse:

Eigentlich würde ich jetzt gerne einige Fragen noch stellen, doch ich muss mich beeilen und bald auf den Zug düsen.

drum wünsch ich dir einfach n gutes Ankommen hier und wir schreiben uns bestimmt ein ander Mal!

Liebs Grüessli
Arafis :winke:
Avatar Foto: Arafis

Benutzeravatar
JEELEN

Das Kaisho Abkommen Die fleißige Feder in Bronze Rote Laterne Quasselstrippe
Zweitcharakter
Beiträge: 530
Registriert: Mi 23. Nov 2016, 11:10
Volk: Goblin
Steckbrief: [ externes Bild ]

Re: Empfang - Vorstellungsthread für Neulinge

#30

Beitrag von JEELEN » Fr 27. Okt 2017, 06:39

Huhu Avalarion,

auch von mir ein herzliches Willkommen auf Asamura. :D

Unsere Welt ist groß, schau Dich ruhig um und stöbere in der Weltenbibliothek. Zudem ist Asamura im ständigen Wandel und wird ständig erweitert. Falls Du mal Lust auf einen Plausch hast, besuche uns im Chat.

Liebe Grüße

Jeelen :)

Antworten

Zurück zu „Stammtisch“