Die alten Hochkulturen von Asamura sind gefallen. Sie hinterließen Relikte, deren Erforschung noch in den Anfängen liegt. Die überlebenden Völker beginnen zu ahnen, dass der Schlüssel zur Herrschaft über Asamura in den Relikten liegt. Jedes Volk entwickelt seine eigenen Strategien in diesem Wettlauf. Während die Almanen auf Altbewährtes setzen, treiben die Naridier den Fortschritt voran. Die Geheimbünde der Schatten sehen in der Magie die mächtigste Waffe und für die Rakshaner ist Krieg die passende Antwort. Auf welchem Weg wirst du deine Spuren hinterlassen?

Fabien Lacomb [Souvagner]

Antworten
Benutzeravatar
Fabien Lacomb

Rote Laterne
Leibdiener
Beiträge: 42
Registriert: Do 25. Jan 2018, 20:07
Volk: Souvagner
Steckbrief: [ externes Bild ]

Fabien Lacomb [Souvagner]

#1

Beitrag von Fabien Lacomb » Mo 23. Okt 2017, 20:14

Name: Fabien Lacomb
Volk: Souvagner
Alter: 35 Jahre
Größe: 174 cm
Gewicht: 82 kg
Haarfarbe: braun
Augenfarbe: blau
Statur: trainiert
Besondere Merkmale: tätowierte Arme
Beruf: Leibdiener des Duc von Souvagne
Herkunft: Chevrette
Derzeitiger Wohnort: Beaufort
Sprachen: Asameisch
Familienstand: ledig
Glaube: Ainuwar

Fabien Lacomb ist der persönliche Leibdiener des Duc Maximilien Rivenet de Souvagne. Fabien nimmt seine Aufgabe sehr ernst, für ihn ist das persönliche Wohlergehen seines Herren seine Lebensaufgabe und steht bei ihm an erster Stelle. Der Almane ist seinem Herrn absolut loyal und treu ergeben. Fabien genießt im Gegenzug das absolute Vertrauen seines Herrn.

Link:
https://esosslfiles-a.akamaihd.net/cms/ ... e684f0.jpg

Benutzeravatar
Fabien Lacomb

Rote Laterne
Leibdiener
Beiträge: 42
Registriert: Do 25. Jan 2018, 20:07
Volk: Souvagner
Steckbrief: [ externes Bild ]

Re: Fabien Lacomb [Souvagner]

#2

Beitrag von Fabien Lacomb » So 28. Okt 2018, 14:14

Charbogen-Ergänzung:


10.02.203 n.d.A. Änderung des Beziehungs-Status:

Erster intimer Kontakt mit Duc Maximilien Rivenet de Souvagne in Ehveros
Link Maximilien:
viewtopic.php?f=17&t=1130


Der Morgen danach
Ü18-Story
Link:
viewtopic.php?f=41&t=1323

Benutzeravatar
Fabien Lacomb

Rote Laterne
Leibdiener
Beiträge: 42
Registriert: Do 25. Jan 2018, 20:07
Volk: Souvagner
Steckbrief: [ externes Bild ]

Re: Fabien Lacomb [Souvagner]

#3

Beitrag von Fabien Lacomb » So 28. Okt 2018, 14:18

Charbogen-Ergänzung:


02.03.203 n.d.A. Änderung des Beziehungs-Status:

Vergeben an Nathan Garcia
Link Nathan:
viewtopic.php?f=17&t=1328


RPG - Kurze Pause von den Verhandlungen
Link:
viewtopic.php?f=77&t=1342

und

RPG - Staub und Licht
Ü18-Story
Link:
viewtopic.php?f=41&p=13649&sid=52fa8fb8 ... ddff35a006

Benutzeravatar
Fabien Lacomb

Rote Laterne
Leibdiener
Beiträge: 42
Registriert: Do 25. Jan 2018, 20:07
Volk: Souvagner
Steckbrief: [ externes Bild ]

Re: Fabien Lacomb [Souvagner]

#4

Beitrag von Fabien Lacomb » So 28. Okt 2018, 14:22

Charbogen-Ergänzung:


28.03.203 n.d.A. Änderung des Beziehungs-Status:

Zweiter intimer Kontakt mit Duc Maximilien Rivenet de Souvagne in Ehveros

Story - Eisiges Ehveros
Ü18-Story
Link:
viewtopic.php?f=41&t=1405

Benutzeravatar
Fabien Lacomb

Rote Laterne
Leibdiener
Beiträge: 42
Registriert: Do 25. Jan 2018, 20:07
Volk: Souvagner
Steckbrief: [ externes Bild ]

Re: Fabien Lacomb [Souvagner]

#5

Beitrag von Fabien Lacomb » So 28. Okt 2018, 14:51

Charbogen-Ergänzung:


18.06.203 n.d.A. an Nathan Garcia preisgegebene Informationen von Fabiens Mutter Elise Lacomb :
- Eltern von Fabien

Mutter: Elise Lacomb, ehemaliges Küchenmädchen bei den de Gladus, nun Waschfrau am Hof
Vater: Chevalier Gideon Aymon de Gladu, Pyro-/Feuer-Magier



Story - Verraten und verkauft
Link:
viewtopic.php?f=60&t=1528

Benutzeravatar
Fabien Lacomb

Rote Laterne
Leibdiener
Beiträge: 42
Registriert: Do 25. Jan 2018, 20:07
Volk: Souvagner
Steckbrief: [ externes Bild ]

Re: Fabien Lacomb [Souvagner]

#6

Beitrag von Fabien Lacomb » So 28. Okt 2018, 15:04

Charbogen-Ergänzung:


09.09.203 n.d.A. Änderung des Beziehungs-Status:

Trennung - Nathan Garcia trennt sich von Fabien
Link Nathan:
viewtopic.php?f=17&t=1328


RPG - Lebewohl
Link:
viewtopic.php?f=60&t=1681

Benutzeravatar
Maximilien Rivenet de Souvagne

Die fleißige Feder in Bronze Rote Laterne
Duc
Beiträge: 314
Registriert: So 8. Okt 2017, 15:04
Steckbrief: [ externes Bild ]

Re: Fabien Lacomb [Souvagner]

#7

Beitrag von Maximilien Rivenet de Souvagne » Fr 15. Mär 2019, 19:09

Charbogen-Ergänzung:


08.03.204 n.d.A. Liebesgeständnis von Maximilien an Fabien:

Ziel Zungenknoten - Tekuro die Ablenkung
Link Ü18-Story:
viewtopic.php?f=41&p=16487#p16487

Maximilien Rivenet de Souvagne
Maximilien umarmte Tekuro und zog ihn an sich um sich seinerseits an ihn schmiegen zu können. Fabien wartete bis die beiden gemütlich lagen, dann quetschte er sich dazu und umarmte Tekuro von der anderen Seite. Teku war so zwischen den beiden eingeklemmt und lag schön gewärmt in der Mitte. Max kraulte ihm den Bauch und Fabien streichelte Maximiliens kraulenden Arm. "Was wolltest Du mir sagen?", flüsterte Fabs entspannt und ließ Max die Fingernägel beim kratzen spüren. Max öffnete die Augen und schaute Fabien lange an. Er schaute kurz zu Tekuro hoch, aber von ihm hatte er keine Hilfe zu erwarten. Er hatte schon mehr gesagt als er sollte und das musste er allein aussprechen. Weshalb er davor so eine Angst hatte, fragte er sich selbst. Aber schlagartig konnte er Ciel verstehen, der seine Leibdiener nicht verlieren wollte und jeden förmlich an sich kettete. Maximilien streichelte Fabien über die Wange und schenkte ihm ein Lächeln. "Ich liebe Dich", flüsterte er und küsste Fabien, ehe er es sich wieder an Tekuros Brust bequem machte. Fabs schaute ihn wie vom Donner gerührt an, schmunzelte und machte es sich ebenfalls an Tekus Brust gemütlich. "Ich Dich auch", antwortete Fabien.


****
[ externes Bild ]

"Der Edle verlangt alles von sich selbst. Der Primitive stellt nur Forderungen an andere."
"Eine Entscheidung für etwas ist auch immer eine Entscheidung gegen vieles andere."

Antworten

Zurück zu „Souvagner“