Die alten Hochkulturen sind gefallen. Sie hinterließen Relikte, deren Erforschung noch in den AnfĂ€ngen liegt und die Karten der Macht werden neu gemischt. Jedes Volk entwickelt seine eigenen Strategien. WĂ€hrend die Urvölker auf AltbewĂ€hrtes setzen, treiben die Siedler den Fortschritt voran. GeheimbĂŒnde sehen die Zukunft in der Magie. Auf welchem Weg wirst du deine Spuren hinterlassen? Ob Krieger, Gelehrter oder Magier oder welcher Berufung auch immer du sonst folgen wirst - ihr seid jene, welche die Geschichte Asamuras gemeinsam schreiben.

Matteo de la Cantillion [Souvagner]

Die Bewohner der Welt.
Antworten
Benutzeravatar
Matteo de la Cantillion
Zweitcharakter
BeitrÀge: 10
Registriert: Di 8. Mai 2018, 19:28
Volk: Souvagner

Matteo de la Cantillion [Souvagner]

#1

Beitrag von Matteo de la Cantillion » Sa 14. Apr 2018, 18:40

Kurzinfo Comte Matteo de la Cantillion

Name: Comte Matteo de la Cantillion
Volk: Souvagner
Fraktion: Souvagne
Alter: 82 Jahre
GrĂ¶ĂŸe: 178 cm
Gewicht: 88 kg
Haarfarbe: grau
Augenfarbe: blau
Statur: stabil
Herkunft: Cantillion
Derzeitiger Wohnort: Forteresse de la Cantillion (Familien-Festung)
Sprachen: Asameisch, Rakshanisch
Familienstand: verwitwet

Religion: Ainuwar


***


Direkte Familie:

Ehefrau:
Seraphina de la Cantillion, geborene de Neufville, verstorben


Kinder:
Melville de la Cantillion, Regent der Scholle de Cantillion, 1. geborener Sohn, 59 Jahre
Maurice de la Cantillion, 57 Jahre, (Geistmagier, Himmelsauge)
Massimo de la Cantillion, 55 Jahre, (Geistmagier, Kampfmagier)
Freifrau Magdalena von Hohenfelde, geborene de la Cantillion, (Geistmagie), verstorben 29.11.188


Schwiegertöchter - Melville:
1. Schwiegertochter
Comtesse Satine Renee de la Cantillion, geborene Comtesse de la VergneÂŽ

2. Schwiegertochter
Bastienne de la Cantillion, geborene de Legrand

Schwiegertochter - Massimo:
Monique de la Cantillion, geborene de Neufville

Schwiegersohn - Magdalena:
Brandur Amand von Hohenfelde, Ehemann von Magdalena von Hohenfelde (Nekromant)
Link Charakterbogen: http://asamura.de/viewtopic.php?f=17&t=1067#p11003


Enkel - Melville und Satine:
Aimeric de la Cantillion
Gaetano de la Cantillion
Magdalena de la Cantillion


Enkel - Melville und Bastienne:
Gaëlle de la Cantillion


Enkel - Magdalena und Brandur:
Freiherr Gerwolf von Hohenfelde, verstorben 29.11.188 n.d.A.
Freiin Solveig von Hohenfelde, verstorben 29.11.188 n.d.A.
Freiherr Ragnvald von Hohenfelde, verstorben 29.11.188 n.d.A.



***


Matteo de la Cantillion ist ein 81 jĂ€hriger Souvagner. Er ist fĂŒr sein Alter noch recht rĂŒstig, geht aber leicht gebeugt und schon lange nicht mehr mit so einem schnellen Schritt wie zu seinen besten Zeiten. Matteo hat eine stattliche Figur, er ist weder schlank noch ist er fĂŒllig. Ein klein wenig HĂŒftgold trĂ€gt er mit sich herum, aber das ist auch das einzige Gold, was der alte Mann zu tragen pflegt.

Matteo liebt schlichte, einfache Kleidung die aber von edlem Stoff sein muss. Die GĂŒte der Kleidung drĂŒckt hier nicht die Zier, sondern die Stoffart aus. Der Souvagner hat graues, mittellanges Haar, dass er schlicht nach hinten gekĂ€mmt trĂ€gt. Seine Augenfarbe ist blau und er hat einen warmen freundlichen Blick, passend zu seinem Charakter. Gekleidet ist Matteo entsprechend den jeweiligen AnlĂ€ssen.

Link:
https://vignette.wikia.nocookie.net/wit ... 1005003059


FĂ€higkeiten

Ausbildung eines Adligen in:
Grammatik
Rhetorik
Logik
Arithmetik
Geometrie
Astronomie
Musik
Übungen in ĂŒberlieferten Gewohnheiten
Fechten
Jagen
Reiten
Schwimmen
Schachspiel
Bogenschießen
Verseschmieden
Saitenspiel
Kenntnisse von Liedern
Erlernen von Spruchweisheiten

Altersweisheit
Lebenserfahrung
Ehemaliges Himmelsauge - Geistmagier


FĂ€higkeit Geistmagie

Rang 1

Willkommen
Eindringen in den Geist eines Anderen mit dessen Erlaubnis. Der Magier dringt dabei in den Geist eines anderen ein, der ihn gewÀhren lÀsst. Die Person wehrt sich nicht gegen das Eindringen, was dem Magier seine Arbeit einfach macht.

Hörst du mich?
Der Magier lĂ€sst einer entfernten Person eine Nachricht zukommen. Ist der EmpfĂ€nger ebenfalls ein Magier nimmt er die Botschaft als Stimme in seinem Kopf wahr. Er kann sich der Botschaft öffnen und ein GesprĂ€ch mit dem Kollegen beginnen. Ist der EmpfĂ€nger der Botschaft kein Magier, funktioniert die Übermittlung der Botschaft nur, wenn er schlĂ€ft. Der EmpfĂ€nger nimmt die Botschaft dann im Traum wahr. So deutlich das er sie nicht beim Aufwachen vergisst.


Rang 2

Geist stÀrken
StÀrkt die Willenskraft und den Geist des Zaubernden gegen den Eingriff eines anderen Geistmagiers.

Ich trete die TĂŒr ein!
Der Magier dringt gewaltsam in den Geist des Anderen ohne dessen EinverstÀndnis ein, was anstrengender ist. Bei dem Opfer kann dies Nachwirkungen in Form von Kopfschmerzen bis hin zu Verwirrtheit oder Ohnmacht hervorrufen. Dies ist im Grunde von der WillensstÀrke des "Opfers" abhÀngig.


Rang 3

Sinne tÀuschen
Sofern der Geistmagier erfolgreich in den Geist eines Anderen eingedrungen ist, kann er dessen Sinne tÀuschen. Er kann ihn geisterhafte GerÀusche hören lassen, Dinge sehen lassen, die gar nicht existieren, oder den Geschmack, Tast- oder Geruchssinn manipulieren.
Je nach StĂ€rke des Magiers kann der Geistmagier ihn fĂŒr ein paar Sekunden oder bis zu 3 Stunden tĂ€uschen. Der Geistmagier befindet sich, wie bei allen Zaubern der Geistmagie, in völliger Trance und ist damit schutzlos.

Stimmung erzeugen
Um die Stimmung eines anderen zu beeinflussen, muss der Geistmagier auch hier erfolgreich in den Geist seines Opfers eingedrungen sein. Dieser Zauber ermöglicht es die Stimmung einer anderen Person zu beeinflussen. Er kann sowohl unkontrolliertes Lachen als auch starke Angst verursachen.


****


Matteo de la Cantillion ist der Vater von Melville, Maurice, Massimo und Magdalena de la Cantillion. Genau wie seine Söhne Maurice und Massimo hat er die magische Gabe der Geistmagie und ist ein Geistmagier des 3. Ranges. Ferner war Matteo einst ein Himmelsauge wie sein Sohn Maurice heute. Er diente somit dem Duc de Souvagnes.

Aufgrund seines Alters hat er sich bereits vor Jahren aus dem aktiven Dienst als Himmelsauge zurĂŒckgezogen. Dennoch fungiert er oft als Berater am Hofe, aufgrund seines großen Wissensschatzes. Matteo ist von einem ruhigen und freundlichen GemĂŒt, weiß sich bei Verhandlungen aber durchaus durchzusetzen.

Benutzeravatar
Baxeda
Graue Eminenz
BeitrÀge: 2310
Registriert: Sa 14. MĂ€r 2015, 16:58
Auszeichnungen: 9
Volk: Gargoyle
Steckbrief: Baxeda
Kontaktdaten:

Die Freien Völker Weltenbastler in Gold Die fleißige Feder in Bronze Die fleißige Feder in Silber

Re: Matteo de la Cantillion [Souvagner]

#2

Beitrag von Baxeda » So 15. Apr 2018, 10:38

Brandurs Schwiegerpapa! :bax:
Freu mich darauf, den alten Herrn im Spiel zu erleben und wĂŒnsche dir viel Spaß mit ihm! :tiptop:

Religion und Magie lÀsst du bewusst noch offen?

Der Link zu Brandurs Charakterbogen war defekt, ich habe ihn repariert.

MfG
Bax
"Die Menschen bauen zu viele BrĂŒcken und zu wenige Mauern."
Avatar mit freundlicher Genehmigung von: http://direwrath.deviantart.com/

Benutzeravatar
Davard von Hohenfelde
Marquis
BeitrÀge: 446
Registriert: Mi 22. Feb 2017, 12:46
Auszeichnungen: 8
Volk: Souvagner
Steckbrief: [ externes Bild ]

Die Handelsallianz Weltenbastler in Gold Chronist in Silber Die fleißige Feder in Bronze

Re: Matteo de la Cantillion [Souvagner]

#3

Beitrag von Davard von Hohenfelde » So 15. Apr 2018, 14:16

Huhu,

Dankeschön Baxi, ich fĂŒge beides noch an :) :) :)
Ja Brandurs Schwiegerpapa :)

Danke fĂŒr das Reparieren des Links :tiptop: :) :) :)

Antworten