Die alten Hochkulturen von Asamura sind gefallen. Sie hinterließen Relikte, deren Erforschung noch in den Anfängen liegt. Die überlebenden Völker beginnen zu ahnen, dass der Schlüssel zur Herrschaft über Asamura in den Relikten liegt. Jedes Volk entwickelt seine eigenen Strategien in diesem Wettlauf. Während die Almanen auf Altbewährtes setzen, treiben die Naridier den Fortschritt voran. Die Geheimbünde der Schatten sehen in der Magie die mächtigste Waffe und für die Rakshaner ist Krieg die passende Antwort. Auf welchem Weg wirst du deine Spuren hinterlassen?

Der Kunstthread

Kreativbereich für eigene Schriften und Bilder
Benutzeravatar
Baxeda

Die Freien Völker Weltenbastler in Gold Die fleißige Feder in Bronze Die fleißige Feder in Silber
Graue Eminenz
Beiträge: 2404
Registriert: Sa 14. Mär 2015, 16:58
Volk: Gargoyle
Steckbrief: Baxeda
Kontaktdaten:

Re: Der Kunstthread

#331

Beitrag von Baxeda » Mo 26. Jun 2017, 21:08

Yaighavan (einigen von euch wird der Planet ein Begriff sein):

http://fs5.directupload.net/images/170626/6jwdboto.jpg

Shirk und Draz wohnen am Crastyll, Rhauk kommt von den Chixen. Die meisten Namen sind gerade spontan aus den Fingern gesaugt, wie Ovirule und Lozish und daher kacke. ^^

Bessere Ideen (sollen schön fies zischig-yaighisch klingen) sind willkommen!

Es gibt kein Land, nur riesige lila Wasserpflanzen. Die Pole sind Gammelecken, eine Art riesiger Kompost aus Wasser und Wasserpflanzenteilen. Mulchecken.
"Die Menschen bauen zu viele Brücken und zu wenige Mauern."
Avatar mit freundlicher Genehmigung von: http://direwrath.deviantart.com/

Benutzeravatar
Baxeda

Die Freien Völker Weltenbastler in Gold Die fleißige Feder in Bronze Die fleißige Feder in Silber
Graue Eminenz
Beiträge: 2404
Registriert: Sa 14. Mär 2015, 16:58
Volk: Gargoyle
Steckbrief: Baxeda
Kontaktdaten:

Re: Der Kunstthread

#332

Beitrag von Baxeda » Fr 30. Jun 2017, 20:14

Schraube locker

Heute gibt es einen Minicomic aus der Welt Negaias: Eine Anekdote aus der ewigen Feindschaft der beiden Hermunduri Mert und Arim. Ich habe beim Zeichnen gemerkt, wie sehr mir das Comiczeichnen eigentlich gefehlt hat ... ich sollte das wieder öfter machen. Vorgezeichnet wurde analog mit Bleistift und das Ganze dann digital coloriert und beschriftet.

Leserechtung ist westlich, also ganz normal von links nach rechts.
ACHTUNG die Reihenfolge wird verkehrt herum angezeigt, Seite eins ist ganz unten.

Viel Freude. :-)
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
"Die Menschen bauen zu viele Brücken und zu wenige Mauern."
Avatar mit freundlicher Genehmigung von: http://direwrath.deviantart.com/

Benutzeravatar
Baxeda

Die Freien Völker Weltenbastler in Gold Die fleißige Feder in Bronze Die fleißige Feder in Silber
Graue Eminenz
Beiträge: 2404
Registriert: Sa 14. Mär 2015, 16:58
Volk: Gargoyle
Steckbrief: Baxeda
Kontaktdaten:

Re: Der Kunstthread

#333

Beitrag von Baxeda » Mi 5. Jul 2017, 23:51

Ich zeichne ab und zu alte Bilder noch einmal neu, um zu schauen, inwieweit ich mich künstlerisch weiterentwickelt habe. Die letzten Male waren es Taka und Mard. Heute ist mir Khago im Comicstil zum Opfer gefallen (klicken für größere Ansicht). Mal schauen, wie er 2018 aussieht. :-) Aus Faulheit habe ich einen Screenshot als Hintergrund verwendet. Morgen lade ich noch mal das neue Bild in hoher Auflösung hoch, aber heute habe ich keinen Bock mehr. Gute Nacht euch allen!

Soundtrack zum Zeichnen (Enslosschleife, weil die Lyrics so schön treffend sind, wobei Khago nicht das lyrische Ich, sondern der Carnivore ist, zu dem es singt): Starset - Carnivore

http://orig12.deviantart.net/b45a/f/2017/186/4/0/draw_him_again___khago_halbohr_by_wolkenleopard-dbf7x8t.jpg
"Die Menschen bauen zu viele Brücken und zu wenige Mauern."
Avatar mit freundlicher Genehmigung von: http://direwrath.deviantart.com/

Benutzeravatar
JEELEN

Das Kaisho Abkommen Die fleißige Feder in Bronze Rote Laterne Quasselstrippe
Zweitcharakter
Beiträge: 530
Registriert: Mi 23. Nov 2016, 11:10
Volk: Goblin
Steckbrief: [ externes Bild ]

Re: Der Kunstthread

#334

Beitrag von JEELEN » Do 6. Jul 2017, 17:39

In 2017 sieht er irgendwie grantiger aus, als ein Jahr davor. 2016 erinnert er mich stark an Chris Redfield aus der Resident Evil Reihe. Für mich sehen beide topp aus :) :tiptop: :klasse:

Benutzeravatar
Baxeda

Die Freien Völker Weltenbastler in Gold Die fleißige Feder in Bronze Die fleißige Feder in Silber
Graue Eminenz
Beiträge: 2404
Registriert: Sa 14. Mär 2015, 16:58
Volk: Gargoyle
Steckbrief: Baxeda
Kontaktdaten:

Re: Der Kunstthread

#335

Beitrag von Baxeda » Do 6. Jul 2017, 21:48

Hab erstmal nach Chris Redfield gegoogelt. Du hast Recht, sie sehen sich sogar sehr ähnlich! Hier gar fast 1:1: http://www.behindthevoiceactors.com/_im ... 6-8.02.jpg Zum Glück hab ich Khagos Frisur inzwischen vom normalen Kurzhaarschnitt zum Militärhaarschnitt geändert, so das er sich mehr von diesem Herrn da abhebt. ^^

Dass er 2017 grantiger aussieht, ist gut, denn er ist in der Tat ein äußerst unbequemer Zeitgenosse. 2016 sieht er eindeutig zu brav aus für seine Taten. Man trug seinen Namen mit Blut in die Chroniken ein.
"Die Menschen bauen zu viele Brücken und zu wenige Mauern."
Avatar mit freundlicher Genehmigung von: http://direwrath.deviantart.com/

Benutzeravatar
Baxeda

Die Freien Völker Weltenbastler in Gold Die fleißige Feder in Bronze Die fleißige Feder in Silber
Graue Eminenz
Beiträge: 2404
Registriert: Sa 14. Mär 2015, 16:58
Volk: Gargoyle
Steckbrief: Baxeda
Kontaktdaten:

Re: Der Kunstthread

#336

Beitrag von Baxeda » Fr 7. Jul 2017, 20:50

Und hier, wie angedroht, Khago nach dem letzten Feinschliff, einmal mit und einmal ohne Blut. Historisch korrekter für die gezeigte Szene mit der im See versunkenen Kapelle ist die Darstellung mit Blut.

http://pre01.deviantart.net/b610/th/pre/f/2017/188/6/0/khago_comicstyle_ii___bloody_by_wolkenleopard-dbff1ja.jpg

http://img04.deviantart.net/ec6b/i/2017/188/8/1/khago_comicstyle_ii___clean_by_wolkenleopard-dbff1em.jpg
"Die Menschen bauen zu viele Brücken und zu wenige Mauern."
Avatar mit freundlicher Genehmigung von: http://direwrath.deviantart.com/

Benutzeravatar
Baxeda

Die Freien Völker Weltenbastler in Gold Die fleißige Feder in Bronze Die fleißige Feder in Silber
Graue Eminenz
Beiträge: 2404
Registriert: Sa 14. Mär 2015, 16:58
Volk: Gargoyle
Steckbrief: Baxeda
Kontaktdaten:

Re: Der Kunstthread

#337

Beitrag von Baxeda » Mo 10. Jul 2017, 17:36

Dargestellt ist ein Yaigh (Shirks Volk), eine Mutante mit Flosse, bei dem die Gene der im Meer paddelnden Vorfahren wieder durchkommen, ähnlich, wie wenn manchmal Menschen mit Fell oder Affenschwanz geboren werden. Da Yaigh wegen des tropischen Klimas ihrer Heimat außer Raumanzügen keine Klamotten tragen, ist der Herr im Spoiler versteckt, da man ein Stück von seinem Schinken sieht.
http://orig03.deviantart.net/f9ee/f/2017/191/4/e/yaigh_with_purple_fin_by_wolkenleopard-dbfslzq.jpg
"Die Menschen bauen zu viele Brücken und zu wenige Mauern."
Avatar mit freundlicher Genehmigung von: http://direwrath.deviantart.com/

Benutzeravatar
JEELEN

Das Kaisho Abkommen Die fleißige Feder in Bronze Rote Laterne Quasselstrippe
Zweitcharakter
Beiträge: 530
Registriert: Mi 23. Nov 2016, 11:10
Volk: Goblin
Steckbrief: [ externes Bild ]

Re: Der Kunstthread

#338

Beitrag von JEELEN » Di 11. Jul 2017, 06:46

Khago kommt in beiden Formen in der Landschaft gut rüber. Schinken sfg ja ich erinnere mich an die Story, Mo sicher auch ;) :) :D :D :D

Benutzeravatar
Baxeda

Die Freien Völker Weltenbastler in Gold Die fleißige Feder in Bronze Die fleißige Feder in Silber
Graue Eminenz
Beiträge: 2404
Registriert: Sa 14. Mär 2015, 16:58
Volk: Gargoyle
Steckbrief: Baxeda
Kontaktdaten:

Re: Der Kunstthread

#339

Beitrag von Baxeda » Mo 7. Aug 2017, 15:24

Brandur von Hohenfelde, nur echt mit Spazierstock und modischem Dreispitz!

[ externes Bild ]
(anklicken für Vollansicht)
"Die Menschen bauen zu viele Brücken und zu wenige Mauern."
Avatar mit freundlicher Genehmigung von: http://direwrath.deviantart.com/

Benutzeravatar
Baxeda

Die Freien Völker Weltenbastler in Gold Die fleißige Feder in Bronze Die fleißige Feder in Silber
Graue Eminenz
Beiträge: 2404
Registriert: Sa 14. Mär 2015, 16:58
Volk: Gargoyle
Steckbrief: Baxeda
Kontaktdaten:

Re: Der Kunstthread

#340

Beitrag von Baxeda » Mo 28. Aug 2017, 18:22

Speedpainting zum Aufwärmen (diesmal kein Photoshop, sondern ArtRage4).

[ externes Bild ]

:mard:
"Die Menschen bauen zu viele Brücken und zu wenige Mauern."
Avatar mit freundlicher Genehmigung von: http://direwrath.deviantart.com/

Antworten

Zurück zu „Werkstatt“