Die alten Hochkulturen von Asamura sind gefallen. Sie hinterließen Relikte, deren Erforschung noch in den Anfängen liegt. Die überlebenden Völker beginnen zu ahnen, dass der Schlüssel zur Herrschaft über Asamura in den Relikten liegt. Jedes Volk entwickelt seine eigenen Strategien in diesem Wettlauf. Während die Almanen auf Altbewährtes setzen, treiben die Naridier den Fortschritt voran. Die Geheimbünde der Schatten sehen in der Magie die mächtigste Waffe und für die Rakshaner ist Krieg die passende Antwort. Auf welchem Weg wirst du deine Spuren hinterlassen?

Inktober 2019

Kreativbereich für eigene Schriften und Bilder
Antworten
Benutzeravatar
Baxeda

Die Freien Völker Weltenbastler in Gold Die fleißige Feder in Bronze Die fleißige Feder in Silber
Graue Eminenz
Beiträge: 2541
Registriert: Sa 14. Mär 2015, 16:58
Volk: Gargoyle
Steckbrief: Baxeda
Kontaktdaten:

Inktober 2019

#1

Beitrag von Baxeda » Di 1. Okt 2019, 21:00

Inktober 2019


Inktober ist ein kollektiver Zeichenmarathon, bei dem nur Tusche zum Einsatz kommt. Weitere Infos gibt es auf der offiziellen Homepage. Während des Oktobers wird jeden Tag 1 Zeichnung angelegt. Es gibt eine Liste vorgegebener Themen zu jedem Tag, die aber nicht bindend ist. Mir geht es darum, jeden Tag hier etwas einzustellen, egal wie einfach oder schlecht es gezeichnet ist, notfalls tut es eine 2-Minuten-Skizze, um mehr Regelmäßigkeit in meine Zeichenübungen zu bringen. Das habe ich in letzter Zeit etwas schleifen lassen. Motto: Eine miese Zeichnung ist besser als gar keine Zeichnung.

Falls jemand möchte, darf er sich gern hier anschließen, auch wenn es nur für einen Tag sein sollte. :)




Das heutige Thema habe ich aus einer alternativen Liste entnommen, die Weltenbau zum Inhalt hat.

Tag 1: Ruinen
Mit Filter für ein wenig mehr Klarheit: Runinen 2

Ein etwas aufwändigeres Gekrakel, ist aber dennoch improvisiert und nicht geplant. In der Planung und Umsetzung von Landschaften tue ich mich noch sehr schwer, darum fand ich, dass dieses Thema eine gute Übung ist. Aber die Perspektive...! :dead:
"Die Menschen bauen zu viele Brücken und zu wenige Mauern."
Avatar mit freundlicher Genehmigung von: http://direwrath.deviantart.com/

Benutzeravatar
Baxeda

Die Freien Völker Weltenbastler in Gold Die fleißige Feder in Bronze Die fleißige Feder in Silber
Graue Eminenz
Beiträge: 2541
Registriert: Sa 14. Mär 2015, 16:58
Volk: Gargoyle
Steckbrief: Baxeda
Kontaktdaten:

Re: Inktober 2019

#2

Beitrag von Baxeda » Mi 2. Okt 2019, 20:02

"Die Menschen bauen zu viele Brücken und zu wenige Mauern."
Avatar mit freundlicher Genehmigung von: http://direwrath.deviantart.com/

Benutzeravatar
Baxeda

Die Freien Völker Weltenbastler in Gold Die fleißige Feder in Bronze Die fleißige Feder in Silber
Graue Eminenz
Beiträge: 2541
Registriert: Sa 14. Mär 2015, 16:58
Volk: Gargoyle
Steckbrief: Baxeda
Kontaktdaten:

Re: Inktober 2019

#3

Beitrag von Baxeda » Do 3. Okt 2019, 23:51

Tag 3: Alter Baum
Ich bin heute gesundheitlich nicht auf der Höhe, darum nur ein schnelles Gekrakel, um das Soll einzuhalten.
"Die Menschen bauen zu viele Brücken und zu wenige Mauern."
Avatar mit freundlicher Genehmigung von: http://direwrath.deviantart.com/

Benutzeravatar
Baxeda

Die Freien Völker Weltenbastler in Gold Die fleißige Feder in Bronze Die fleißige Feder in Silber
Graue Eminenz
Beiträge: 2541
Registriert: Sa 14. Mär 2015, 16:58
Volk: Gargoyle
Steckbrief: Baxeda
Kontaktdaten:

Re: Inktober 2019

#4

Beitrag von Baxeda » Sa 5. Okt 2019, 21:09

Gestern ist nix geworden, heute eine Arbeit mit viel Schwarz:

Tag 5: Höhleneingang
"Die Menschen bauen zu viele Brücken und zu wenige Mauern."
Avatar mit freundlicher Genehmigung von: http://direwrath.deviantart.com/

Benutzeravatar
Baxeda

Die Freien Völker Weltenbastler in Gold Die fleißige Feder in Bronze Die fleißige Feder in Silber
Graue Eminenz
Beiträge: 2541
Registriert: Sa 14. Mär 2015, 16:58
Volk: Gargoyle
Steckbrief: Baxeda
Kontaktdaten:

Re: Inktober 2019

#5

Beitrag von Baxeda » So 6. Okt 2019, 19:17

Tag 6 - Perspektive

... mit Gummihäusern, da ich keine Lust hatte, ein Lineal zu verwenden. Viele Fehler.
Perspektive ist etwas, das ich mehr üben müsste, worauf ich aber nie Lust habe.
"Die Menschen bauen zu viele Brücken und zu wenige Mauern."
Avatar mit freundlicher Genehmigung von: http://direwrath.deviantart.com/

Benutzeravatar
Baxeda

Die Freien Völker Weltenbastler in Gold Die fleißige Feder in Bronze Die fleißige Feder in Silber
Graue Eminenz
Beiträge: 2541
Registriert: Sa 14. Mär 2015, 16:58
Volk: Gargoyle
Steckbrief: Baxeda
Kontaktdaten:

Re: Inktober 2019

#6

Beitrag von Baxeda » Di 8. Okt 2019, 15:59

Tag 7 - Puzzled Platforms

Footninja Sushi im Paradies.
"Die Menschen bauen zu viele Brücken und zu wenige Mauern."
Avatar mit freundlicher Genehmigung von: http://direwrath.deviantart.com/

Benutzeravatar
Baxeda

Die Freien Völker Weltenbastler in Gold Die fleißige Feder in Bronze Die fleißige Feder in Silber
Graue Eminenz
Beiträge: 2541
Registriert: Sa 14. Mär 2015, 16:58
Volk: Gargoyle
Steckbrief: Baxeda
Kontaktdaten:

Re: Inktober 2019

#7

Beitrag von Baxeda » Mi 9. Okt 2019, 11:43

Das gestrige Motiv - die Halle der Ahnen - ist noch nicht fertig. Ich wollte es aber nicht zu Ende schludern, nur um fertig zu werden und nehme den heutigen Tag noch dazu, um es zu vollenden. Ich glaube, das wird recht hübsch, darum ist es mir das wert. Update folgt.
"Die Menschen bauen zu viele Brücken und zu wenige Mauern."
Avatar mit freundlicher Genehmigung von: http://direwrath.deviantart.com/

Benutzeravatar
Baxeda

Die Freien Völker Weltenbastler in Gold Die fleißige Feder in Bronze Die fleißige Feder in Silber
Graue Eminenz
Beiträge: 2541
Registriert: Sa 14. Mär 2015, 16:58
Volk: Gargoyle
Steckbrief: Baxeda
Kontaktdaten:

Re: Inktober 2019

#8

Beitrag von Baxeda » Do 10. Okt 2019, 15:33

Ich bin immer noch nicht fertig, habe aber jeden Tag dran gearbeitet:

Halle der Ahnen - WIP 50%

Unglaublich, wie langsam man mit dieser Zeichentechnik vorankommt, aber es macht Spaß und ich fange jetzt nichts Neues an, bevor ich das nicht vollendet habe. Ich habe mich meinem alten Feind, der Perspektive, erneut gestellt. Inspiriert war ich von der Statue an der souvagnischen Akademie Flamme des Wissens (sieht man noch an dem mit Bleistift angedeuteten Kapuzenmann) und Laternen mag ich, drum habe ich mir solche Statuen auch für die Ledvigiani geborgt. Die Kapuze wird noch durch eine Schilfkrone ersetzt.
"Die Menschen bauen zu viele Brücken und zu wenige Mauern."
Avatar mit freundlicher Genehmigung von: http://direwrath.deviantart.com/

Benutzeravatar
Baxeda

Die Freien Völker Weltenbastler in Gold Die fleißige Feder in Bronze Die fleißige Feder in Silber
Graue Eminenz
Beiträge: 2541
Registriert: Sa 14. Mär 2015, 16:58
Volk: Gargoyle
Steckbrief: Baxeda
Kontaktdaten:

Re: Inktober 2019

#9

Beitrag von Baxeda » Mo 14. Okt 2019, 18:40

Lange genug hat es gedauert:

Halle der Ahnen
"Die Menschen bauen zu viele Brücken und zu wenige Mauern."
Avatar mit freundlicher Genehmigung von: http://direwrath.deviantart.com/

Antworten

Zurück zu „Werkstatt“