Seite 7 von 8

Re: Liederecke

Verfasst: Mo 28. Aug 2017, 18:34
von Baxeda
Das Lied gefällt mir sehr gut, freut mich, mal etwas Längeres aus deiner Feder hören zu dürfen! :tiptop: Ich mag besonders den melancholischen Teil ab 1:18. Der Stilbruch am Ende ist in jedem Fall interessant, aber dazu prädistiniert, die Gemüter zu spalten in jene, die ihn lieben und jene, die ihn hassen werden. Ob du in drin lässt, solltest du also vielleicht danach ausrichten, ob das Stück eher in konservativem Kontext eingesetzt werden soll oder modern, vielleicht sogar provokant wirken soll. Gibt es überhaupt einen Kontext oder steht das Stück für sich? Für mich funktioniert der Stilbruch und außerdem sorgt er dafür, dass das Lied noch etwas länger ist. :-P

Re: Liederecke

Verfasst: Do 21. Sep 2017, 13:53
von Knozzy
Knozzy hat geschrieben:
Baxeda hat geschrieben:
Berggipfler
Mit herlichen Dank an den Heymstätter Gesangsverein für die eifrige Unterstützung! :ugly:
http://asamura.de/cloud/knozzy/Heut%C3% ... 0eich!.mp3
Hier der Songtext zum Lied. Gerade auf meinem PC entdeckt. Habe ich glaube ich nie veröffentlicht.
Heyntä feyrä wyr mit eich
Wyr sauffä vyäl
Ihr seydä toi!

Heyntä feyrä wyr mit eich
Auf gäds, jätzt tanzä wiä!

Re: Liederecke

Verfasst: Do 21. Sep 2017, 18:27
von Baxeda
Herrlich! Vielleicht hast du ja irgendwann Lust, den Gesang beizusteuern. :klasse:

Re: Liederecke

Verfasst: Fr 22. Sep 2017, 14:51
von Knozzy
Wird bei Gelegenheit auch mal gesungen. :tiptop:
Demnächst habe ich nochmal Zeit etwas Musik zu machen.

Re: Liederecke

Verfasst: Sa 21. Okt 2017, 23:01
von Knozzy
Ja, man merkt der Komposition an, dass ich momentan im Chaoskrieg involviert bin. ^^
Ist noch nicht ganz fertig. Aber finde es schon mal nicht schlecht.


Re: Liederecke

Verfasst: So 22. Okt 2017, 09:42
von Baxeda
Huhu, Knozzy!

Wir haben gerade festgestellt, dass das Player-Plugin leider nicht mehr von Firefox unterstützt wird. Du müsstest daher bitte noch mal auf Soundcloud oder so hochladen, damit wir in den Genuss deiner Künste kommen können, wenn du so freundlich wärst.

Tarkan will das Lied hören! :klasse:

Das Forum ist leider von der Technik her hoffnungslos veraltet und das macht sich immer stärker bemerkbar. Wie bereits angekündigt, arbeiten wir schon an dem Umbau auf eine modernere Version, aber das wird erst gegen Ende des Jahres oder Anfang 2018 fertig.

Viele Grüße
Bax

Re: Liederecke

Verfasst: So 22. Okt 2017, 11:39
von Knozzy
Man kann dir Links aber immer noch anklicken. Nur das Plugin spinnt.
http://asamura.de/cloud/knozzy/Oriental ... mpfzug.mp3

Re: Liederecke

Verfasst: So 22. Okt 2017, 15:01
von Arafis
bei mir hat alles funktioniert :)

Re: Liederecke

Verfasst: So 22. Okt 2017, 15:43
von Baxeda
Jep, der Link geht! :tiptop:

Klingt wie immer genial! :-D Ich mag ja diesen orientalischen Touch. Das Didgeridoo, dessen Anwesenheit positiv hervorzuheben ist, passt da erstaunlich gut rein, ergänzt sich schön mit der Tröte. Wenn Asamura repariert ist, dürfen wir das in die Wissensdatenbank einbauen oder ist das was Privates?

Re: Liederecke

Verfasst: Di 28. Nov 2017, 22:19
von Knozzy
Was Neues auf die Ohren: :musik: :musik3:
http://asamura.de/cloud/knozzy/Intermez ... klangs.mp3

Dargestellt sollen die komische Gegensätze der Dunkelheit und des Lichts. Und ihre kurze Vereinigung im einen Intermezzo des Einklangs miteinander. Wie Licht und Schatten miteinander tanzen. Sozusagen eine Melodie für Malgorion-Oril.

Wer zu wenig Fantasie hat hier die Erklärung: Die hohen, feinen Töne sollen Licht darstellen, hingegen der dominante Bass die Dunkelheit ist.
Die kurze Vereinigung wird durch die Gleichtaktung im Schlagzeugrhythmus symbolisiert. Leider ist mir ein Fehler beim Speichern unterlaufen und ich habe die Cubase-Originaldatei nicht korrekt abgespeichert. Daher bleibt es ein Oneshot ohne Überarbeitungsmöglichkeit.