Die alten Hochkulturen von Asamura sind gefallen. Sie hinterließen Relikte, deren Erforschung noch in den Anfängen liegt. Die überlebenden Völker beginnen zu ahnen, dass der Schlüssel zur Herrschaft über Asamura in den Relikten liegt. Jedes Volk entwickelt seine eigenen Strategien in diesem Wettlauf. Während die Almanen auf Altbewährtes setzen, treiben die Naridier den Fortschritt voran. Die Geheimbünde der Schatten sehen in der Magie die mächtigste Waffe und für die Rakshaner ist Krieg die passende Antwort. Auf welchem Weg wirst du deine Spuren hinterlassen?

Fotografie

Kreativbereich für eigene Schriften und Bilder
Benutzeravatar
Zeexmix Fizzlegrinder
Professor
Beiträge: 867
Registriert: Mi 11. Nov 2015, 21:58
Auszeichnungen: 2
Volk: Goblin

Das Kaisho Abkommen Schlüsselloch

Re: Fotografie

#71

Beitrag von Zeexmix Fizzlegrinder » Di 14. Mär 2017, 17:12

Impressionen unserer letzten Feuerzangenbowle! :)
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Arafis
Legendärer Held
Beiträge: 535
Registriert: Sa 21. Mär 2015, 13:13
Auszeichnungen: 4
Volk: Gestaltwandler
Steckbrief: [ externes Bild ]

Chronist in Bronze Die fleißige Feder in Bronze Herausragender RPG Beitrag Schlüsselloch

Fotografie

#72

Beitrag von Arafis » Fr 7. Jul 2017, 12:11

Guten Tag meine Lieben :)

war die letzten 4 Tage in den Bergen mit 17 anderen Studentinnen, Studenten und Dozentinnen.

Es ging darum, eigene Grenzen zu erkennen, auszutesten und zu erweitern.

Nach anfänglicher Skepsis hat es mir wirklich super gut gefallen!

Wir wohnten in einer spartanischen Einrichtung, mitten in den Bergen.

Einige Fotos im Anhang :)
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Avatar Foto: Arafis

Benutzeravatar
Arafis
Legendärer Held
Beiträge: 535
Registriert: Sa 21. Mär 2015, 13:13
Auszeichnungen: 4
Volk: Gestaltwandler
Steckbrief: [ externes Bild ]

Chronist in Bronze Die fleißige Feder in Bronze Herausragender RPG Beitrag Schlüsselloch

Re: Fotografie

#73

Beitrag von Arafis » Fr 7. Jul 2017, 12:15

Hier noch einige weitere Eindrücke :)

Die Landschaft ist wirklich atemberaubend.
Die Natur lässt einen richtig entspannen und auch lockerer werden.

Da wir keinen Strom und kein heisses Wasser hatten, badete ich im eiiiskalten Bergbach!

Und auch die frühe Wanderung ohne Frühstück und in völligem Schweigen morgens um 04:30 um den Sonnenuntergang aus der Höhe betrachten zu können, verlangte einiges an Überwindung :)

Waren es jedoch beide Erfahrungen wert!
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Avatar Foto: Arafis

Benutzeravatar
Baxeda
Graue Eminenz
Beiträge: 2359
Registriert: Sa 14. Mär 2015, 16:58
Auszeichnungen: 9
Volk: Gargoyle
Steckbrief: Baxeda
Kontaktdaten:

Die Freien Völker Weltenbastler in Gold Die fleißige Feder in Bronze Die fleißige Feder in Silber

Re: Fotografie

#74

Beitrag von Baxeda » Fr 7. Jul 2017, 21:08

Sehr schöne Fotos, besonders die Ansicht über das Bergland gefällt mir gut! Bei der Wanderung zu Sonnenaufgang hätte ich euch gern begleitet, das wäre auch was für mich gewesen. :-) Hast du Strom und warmes Wasser sehr vermisst? Ich selber kenne das aus meinen Zeiten als Kletterer und fand es immer entspannend. Wir haben oft direkt im Wald unter Felsüberhängen übernachtet und uns nur von Tostbrot, Gouda und Würstchen ernährt. Nur arschkalt war es immer. Die wenigsten wissen, dass bei uns auch im Hochsommer nachts nur 10°C herrschen, was im Schlafsack doch recht kalt sein kann, wenn man zum Frostbeulentum neigt. Im Hochgebirge ist es vermutlich sogar noch kälter. Hattet ihr einen Ofen?
"Die Menschen bauen zu viele Brücken und zu wenige Mauern."
Avatar mit freundlicher Genehmigung von: http://direwrath.deviantart.com/

https://nanowrimo.org/widget/LiveParticipant/hyaene.png

Benutzeravatar
Baxeda
Graue Eminenz
Beiträge: 2359
Registriert: Sa 14. Mär 2015, 16:58
Auszeichnungen: 9
Volk: Gargoyle
Steckbrief: Baxeda
Kontaktdaten:

Die Freien Völker Weltenbastler in Gold Die fleißige Feder in Bronze Die fleißige Feder in Silber

Re: Fotografie

#75

Beitrag von Baxeda » So 20. Aug 2017, 08:49

Impressionen unserer letzten beiden Wanderungen
Wie immer gilt - Thumbnails anklicken für Vollansicht. :-)

Feldweg vor der Ernte.
[ externes Bild ]

Schleppleinentraining für Anuk und Gewitterfront am Horizont.
[ externes Bild ]

Wir haben den Pfad zum Paradies gefunden.
[ externes Bild ]

... und leckere Pilze wuchsen dort. :-D
[ externes Bild ]

Die gesamte Ausbeute, die in einer feinen Pilzsuppe gelandet ist.
[ externes Bild ]
"Die Menschen bauen zu viele Brücken und zu wenige Mauern."
Avatar mit freundlicher Genehmigung von: http://direwrath.deviantart.com/

https://nanowrimo.org/widget/LiveParticipant/hyaene.png

Benutzeravatar
Arafis
Legendärer Held
Beiträge: 535
Registriert: Sa 21. Mär 2015, 13:13
Auszeichnungen: 4
Volk: Gestaltwandler
Steckbrief: [ externes Bild ]

Chronist in Bronze Die fleißige Feder in Bronze Herausragender RPG Beitrag Schlüsselloch

Re: Fotografie

#76

Beitrag von Arafis » So 20. Aug 2017, 09:20

ah wie cool :)

Thibor sieht richtig gross aus auf dem Bild hab ich das Gefühl - aber er ist ja wirklich n stattlicher Kerl!
Anuk fällt es noch schwer an der Schleppleine zu laufen oder wirds inzwischen besser? Oder zieht er wie n Weltmeister?

von den Pilzen bin ich auch begeistert - obwohl ich sie nicht essen würde, ich mag nämlich keine Pilze :D
aber die sind echt riesig, glaub hier gibts nicht so grosse, nur manchmal an den Bäumen, die so waagrecht rauswachsen. aber die sahen immer eher giftig aus, nach meinem Empfinden :misstrauisch:

muss demnächst noch paar Fotos einstellen von Knozzys Besuch hier. waren in Bern und Wandern, da sind auch paar schöne Bilder entstanden :-)
Avatar Foto: Arafis

Benutzeravatar
Knozzy
Böser Endgegner
Beiträge: 584
Registriert: Mo 16. Mär 2015, 16:31
Auszeichnungen: 6
Volk: Goblin
Steckbrief: [ externes Bild ]
Kontaktdaten:

Das Kaisho Abkommen Weltenbastler in Gold Die fleißige Feder in Bronze Die fleißige Feder in Gold

Re: Fotografie

#77

Beitrag von Knozzy » So 20. Aug 2017, 13:51

Mich wundert primär, dass der eine Hund an der Leine ist und der Andere nicht. Die Pilzausbeute ist beachtlich. :) Mir macht es beim Spazieren durch den Wald auch immer Spaß nach Pilzen Ausschau zu halten. Insbesondere fängt die Pilz-Saison dieses Jahr sehr verfrüht an. Zeit zuzuschlagen!

Das Bild von der Heide mit den Blümchen im Gras sieht total cool aus. Da will man sich gerne reinlegen, eine Pause machen und die Wolken beobachten. Bei den beiden Händen vermute ich aber ist das kaum möglich. ^^
"Geld ist geprägte Freiheit".

Vielen Dank an Baxeda für das charmante Avatarbild!

Benutzeravatar
Baxeda
Graue Eminenz
Beiträge: 2359
Registriert: Sa 14. Mär 2015, 16:58
Auszeichnungen: 9
Volk: Gargoyle
Steckbrief: Baxeda
Kontaktdaten:

Die Freien Völker Weltenbastler in Gold Die fleißige Feder in Bronze Die fleißige Feder in Silber

Re: Fotografie

#78

Beitrag von Baxeda » So 20. Aug 2017, 15:28

@Arafis:

Langsam geht es mit Anuk und der Schleppleine, man muss immer noch ziemlich meckern, aber zeitweise klappt es schon ganz gut. Dennoch müssen wir weiter dran arbeiten.

Die Bernfotos würde ich gern sehen. :-)


@Knozzy:

Thibor ist generell ohne Leine, da das bei ihm nicht nötig ist. Er jagt nicht und bewegt sich in einem Radius von maximal 10 m um uns herum. Wenn Leute entgegenkommen, läuft er in der Zeit artig bei Fuß und beachtet sie nicht. Anuk muss hingegen an die Leine, da er einen extremen Jagdtrieb hat, der momentan für mich nicht kontrollierbar ist und er hetzt nicht nur sondern jagt bis zum bitteren Ende. Er wird vermutlich für den Rest seines Lebens an der Leine bleiben müssen. Sogar im Garten ist er angeleint, da er sonst ausbricht um zu jagen.

Pilze gibt es dieses Jahr en masse! Mach bitte Fotos von deiner Ausbeute, damit wir fachsimpeln können! :-D Ich liebe Pilze und das Sammeln und Bestimmen macht fast noch mehr Spaß, als sie zu essen.
"Die Menschen bauen zu viele Brücken und zu wenige Mauern."
Avatar mit freundlicher Genehmigung von: http://direwrath.deviantart.com/

https://nanowrimo.org/widget/LiveParticipant/hyaene.png

Benutzeravatar
Arafis
Legendärer Held
Beiträge: 535
Registriert: Sa 21. Mär 2015, 13:13
Auszeichnungen: 4
Volk: Gestaltwandler
Steckbrief: [ externes Bild ]

Chronist in Bronze Die fleißige Feder in Bronze Herausragender RPG Beitrag Schlüsselloch

Re: Fotografie

#79

Beitrag von Arafis » So 10. Sep 2017, 09:06

Hier noch einige Bilder von Knozzys Besuch in der Schweiz :)
ich hab in der Woche vermutlich mehr Kultur erlebt als sonst in einem ganzen Jahr ;-) :D

In der Aare kann man übrigens Baden. Die Menschen pilgern den Strom hoch, und lassen sich dann zurücktreiben. Ein supercooles Erlebnis :D
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Avatar Foto: Arafis

Benutzeravatar
Arafis
Legendärer Held
Beiträge: 535
Registriert: Sa 21. Mär 2015, 13:13
Auszeichnungen: 4
Volk: Gestaltwandler
Steckbrief: [ externes Bild ]

Chronist in Bronze Die fleißige Feder in Bronze Herausragender RPG Beitrag Schlüsselloch

Re: Fotografie

#80

Beitrag von Arafis » So 10. Sep 2017, 09:11

Und hier noch einige Eindrücke:

mit der kleinen Eisenbahn sind wir übrigens auch mitgefahren - mein Papa ist Eisenbahnfan und als kleines Mädel war ich ebenso begeistert davon.
Inzwischen ist das etwas abgeflaut, aber manchmal begleite ich ihn trotzdem noch an die Vereinsfeste :)
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Avatar Foto: Arafis

Antworten