Die alten Hochkulturen sind gefallen. Sie hinterließen Relikte, deren Erforschung noch in den AnfĂ€ngen liegt und die Karten der Macht werden neu gemischt. Jedes Volk entwickelt seine eigenen Strategien. WĂ€hrend die Urvölker auf AltbewĂ€hrtes setzen, treiben die Siedler den Fortschritt voran. GeheimbĂŒnde sehen die Zukunft in der Magie. Auf welchem Weg wirst du deine Spuren hinterlassen? Ob Krieger, Gelehrter oder Magier oder welcher Berufung auch immer du sonst folgen wirst - ihr seid jene, welche die Geschichte Asamuras gemeinsam schreiben.

Zauber fĂŒr Asamuras Magie

Ort fĂŒr permanente Besprechungen.
Novec Sarili Gojim
Zweitcharakter
BeitrÀge: 1276
Registriert: So 15. MĂ€r 2015, 07:42
Auszeichnungen: 1
Volk: Zwerg

Die Ordnung

Zauber fĂŒr Asamuras Magie

#1

Beitrag von Novec Sarili Gojim » So 27. Sep 2015, 10:19

Sammelthema fĂŒr Zauber


Da wir nun schon so weit fertig sind mit den Beschreibungen der Magie und auch schon einige Zauber darin enthalten sind, sind viele Themen bereits in die Bibliothek gewandert. Wenn neue Ideen fĂŒr ZaubersprĂŒche auftauchen will ich dazu nicht mehr 100 verschiedene Themen offen haben. Wir nutzen nun ganz einfach diese kleine Sammelecke. Wer also einen Zauber hat, einfach hier rein setzen und sagen, um welche Art von Magie es sich handelt, danach wird besprochen ob und wie wir den Zauber aufnehmen.
Novec Sarili Gojim - Quadratisch - Praktisch - Gut! (Weisheit von Baxeda Bakane)
FĂŒr die einen ist es Novec, fĂŒr die anderen die kleinste Großklappe der Welt. (Weisheit von Baxeda Bakane)
Die Klappe groß, der Körper klein, dass kann doch nur der Novec sein. (Weisheit von Baxeda Bakane)

Kleine Legende: "Text" - Gesprochener Text /---\ >Text< - Gedachter Text

Benutzeravatar
Arafis
LegendÀrer Held
BeitrÀge: 535
Registriert: Sa 21. MĂ€r 2015, 13:13
Auszeichnungen: 4
Volk: Gestaltwandler
Steckbrief: [ externes Bild ]

Chronist in Bronze Die fleißige Feder in Bronze Herausragender RPG Beitrag SchlĂŒsselloch

Re: Zauber fĂŒr Asamuras Magie

#2

Beitrag von Arafis » Do 25. Feb 2016, 07:40

Hallo zusammen :)

fĂŒr meine Astroides hĂ€tte ich eine Idee fĂŒr einen Zauber gehabt. Er ist nicht kĂ€mpferischer Natur und eher "kreativ" behaftet.
Habe ihn jetzt nicht fĂŒr das Zauberbuch umformuliert, aber wenn er angenommen wird, wĂŒrde ich das noch machen.

Aus dem Steckbrief
Knapp unter der Decke hÀngen Luftblasen, welche mit ihren Spiegelungen an Seifenblasen erinnern. Sie leuchten sanft in unterschiedlichen Farben und sind etwas grösser als eine geschlossene Faust (ca 10 bis 15cm Durchmesser).
Wenn man genauer hinschaut, kann man erkennen, dass sich jede von der nÀchsten unterscheidet.
In diesen Blasen hat Astroides ihre Erinnerungen an Entdeckungen gespeichert. Manche bewegen sich auf der OberflĂ€che der Blase, andere sind blosse Bilder, die wie eingebrannt zu sein scheinen. Die junge Shezem hat diese FĂ€higkeit erlernt, als sie irgendwann erkannte, dass die FlĂ€che ihrer Höhle bloss eingeschrĂ€nkt nutzbar war. Der Platz wurde immer weniger, und so suchte sie nach einer Lösung fĂŒr ihr Problem. Sie fand sie in ihrer Begabung zur Wassermagie.

Magie
Ihre einzigartigste FÀhigkeit hat sie sich nach vielen Jahren selbst gelehrt. Als sie mit dem Problem kÀmpfte, ihre Skizzen auf die Höhlenwand zu bringen, kam ihr der Einfall sich ihre Magie zu Nutze zu machen.
Nach einigen FehlschlĂ€gen gelang es ihr, eine Luftblase zu formen. Dies an sich war jedoch nichts Ungewöhnliches. Irgendwann hatte sie die Idee, mit Hilfe ihrer Magie die Blase als Leinwand zu nutzen. Sie vermochte es, die Farben auf den Seifenblasen Formen annehmen zu lassen. Und da Wasser ein Element ist, das sich in stĂ€ndiger Bewegung befindet, war es sogar möglich, ihren Bildern „Leben“ einzuhauchen. Sie kann so beispielsweise BewegungsablĂ€ufe von Fischen festhalten (kurze Sequenzen) oder einfach die feinen Muster einer besonderen Koralle.
Sie muss sich dafĂŒr auf die Erinnerung in ihrem Kopf konzentrieren, sie die Einzelheiten ausmalen. Am einfachsten ist es, wenn sie die Vorlage vor sich hat und dann die Blase vorsichtig in ihrer Hand „wachsen lassen“. Die Seifenblasen halten so lange, bis sie zum Platzen gebracht werden, und dadurch die Erinnerungen bzw. Bilder zerstört werden. Sie lassen sich schwerlich transportieren, weshalb Astroides sie immer direkt in ihrem zu Hause anfertigt.
Avatar Foto: Arafis

Benutzeravatar
Zeexmix Fizzlegrinder
Professor
BeitrÀge: 867
Registriert: Mi 11. Nov 2015, 21:58
Auszeichnungen: 2
Volk: Goblin

Das Kaisho Abkommen SchlĂŒsselloch

Re: Zauber fĂŒr Asamuras Magie

#3

Beitrag von Zeexmix Fizzlegrinder » Do 25. Feb 2016, 08:32

Also wenn ich es richtig verstanden habe, speichert der Zauber ein Bild in der Blase, welches man sich ansehen kann und keine Erinnerung direkt? Anders gefragt, wenn die Blase platzt ist die Erinnerung beim Magier nicht verschwunden?

Benutzeravatar
Arafis
LegendÀrer Held
BeitrÀge: 535
Registriert: Sa 21. MĂ€r 2015, 13:13
Auszeichnungen: 4
Volk: Gestaltwandler
Steckbrief: [ externes Bild ]

Chronist in Bronze Die fleißige Feder in Bronze Herausragender RPG Beitrag SchlĂŒsselloch

Re: Zauber fĂŒr Asamuras Magie

#4

Beitrag von Arafis » Do 25. Feb 2016, 12:27

nein, der Magier hat die Erinnerung noch :) es ist wie eine Zeichnung, ein Bild. wenn die Blase platzt, ist es kaputt.
man malt es halt aber nicht mit nem Pinsel, sondern man malt mit Magie ein Bild das man im Kopf hat sozusagen...
Avatar Foto: Arafis

Benutzeravatar
Baxeda
Graue Eminenz
BeitrÀge: 2340
Registriert: Sa 14. MĂ€r 2015, 16:58
Auszeichnungen: 9
Volk: Gargoyle
Steckbrief: Baxeda
Kontaktdaten:

Die Freien Völker Weltenbastler in Gold Die fleißige Feder in Bronze Die fleißige Feder in Silber

Re: Zauber fĂŒr Asamuras Magie

#5

Beitrag von Baxeda » Do 25. Feb 2016, 12:32

Ich finde die Idee sehr schön und kreativ, mal was völlig anderes als die ĂŒblichen Kampfzauber. :dafuer:
"Die Menschen bauen zu viele BrĂŒcken und zu wenige Mauern."
Avatar mit freundlicher Genehmigung von: http://direwrath.deviantart.com/

https://nanowrimo.org/widget/LiveParticipant/hyaene.png

Benutzeravatar
Zeexmix Fizzlegrinder
Professor
BeitrÀge: 867
Registriert: Mi 11. Nov 2015, 21:58
Auszeichnungen: 2
Volk: Goblin

Das Kaisho Abkommen SchlĂŒsselloch

Re: Zauber fĂŒr Asamuras Magie

#6

Beitrag von Zeexmix Fizzlegrinder » Do 25. Feb 2016, 13:30

Genehmigt! WĂŒrde dann zur Wassermagie gehören?

WĂŒrde dann kurz die Beschreibung noch mal anpassen und wenn das fĂŒr dich OK ist, kommt es in die Datenbank.

Benutzeravatar
Arafis
LegendÀrer Held
BeitrÀge: 535
Registriert: Sa 21. MĂ€r 2015, 13:13
Auszeichnungen: 4
Volk: Gestaltwandler
Steckbrief: [ externes Bild ]

Chronist in Bronze Die fleißige Feder in Bronze Herausragender RPG Beitrag SchlĂŒsselloch

Re: Zauber fĂŒr Asamuras Magie

#7

Beitrag von Arafis » Do 25. Feb 2016, 16:35

gern :) dann belass ichs so in meinem Stecki
Avatar Foto: Arafis

Benutzeravatar
Zeexmix Fizzlegrinder
Professor
BeitrÀge: 867
Registriert: Mi 11. Nov 2015, 21:58
Auszeichnungen: 2
Volk: Goblin

Das Kaisho Abkommen SchlĂŒsselloch

Re: Zauber fĂŒr Asamuras Magie

#8

Beitrag von Zeexmix Fizzlegrinder » Do 25. Feb 2016, 17:10

WĂ€rst du damit einverstanden, Arafis:
Luftblasenmalerei

Ein Zauber, der ausschließlich bei den Shezem zu finden ist. Der Magier erzeugt in seinen HĂ€nden eine Luftblase von ca. 10 - 15 cm Durchmesser. Diese Blase leuchtet sanft in unterschiedlichen Farben und erinnert stark an eine Seifenblase. Durch Magie und starke Konzentration ist es dem Magier möglich, Bilder aus seiner Erinnerung auf der LuftblasenoberflĂ€che zu erzeugen. Dabei muss sich der Magier stark auf das Bild, welches auf der OberflĂ€che erzeugt werden, soll konzentrieren. Am einfachsten ist es, wenn der Magier die Vorlage vor sich hat und sieht. Gute Magier können sogar kurze BewegungsablĂ€ufe (Bsp.: BewegungsablĂ€ufe von Fischen) auf der BlasenoberflĂ€che erzeugen. Die Seifenblasen halten so lange, bis sie zum Platzen gebracht werden, und dadurch die Erinnerungen bzw. Bilder zerstört werden. Die Blasen lassen sich schwerlich transportieren.

Benutzeravatar
Arafis
LegendÀrer Held
BeitrÀge: 535
Registriert: Sa 21. MĂ€r 2015, 13:13
Auszeichnungen: 4
Volk: Gestaltwandler
Steckbrief: [ externes Bild ]

Chronist in Bronze Die fleißige Feder in Bronze Herausragender RPG Beitrag SchlĂŒsselloch

Re: Zauber fĂŒr Asamuras Magie

#9

Beitrag von Arafis » Do 25. Feb 2016, 17:39

:tiptop:

finds auch gut, dass sie eher Shezemzauber sind.

Wassermagie gibts ja auch bei anderen Völkern. aber gefÀllt mir iwie, dass es den Unterwasserbewohnern vorbehalten ist.
Avatar Foto: Arafis

Benutzeravatar
Zeexmix Fizzlegrinder
Professor
BeitrÀge: 867
Registriert: Mi 11. Nov 2015, 21:58
Auszeichnungen: 2
Volk: Goblin

Das Kaisho Abkommen SchlĂŒsselloch

Re: Zauber fĂŒr Asamuras Magie

#10

Beitrag von Zeexmix Fizzlegrinder » Do 25. Feb 2016, 18:00

Schöner und kreativer Zauber, gefÀllt mir!

Wurde in der Wissensdatenbank eingetragen: Elementarmagie - Wasser

Antworten