Bluthexer Bobbele - 1077

  • Bluthexer Bobbele - 1077


    Schon von klein auf, genießen Bluthexer eine ganz besondere Erziehung. Jeder kleine Bluthexer, der aus dem Tank ins Leben gehoben wird, erhält einen Bluthexer Bobbele oder kurz einen Bobbele. Der Bobbele ist das Gegenstück zu einem Kuscheltier.


    Hart und hölzern ist das erste Spielzeug, dass ein Bluthexer von den Behütern überreicht bekommt. Der Bobbele verdeutlich damit die Grundeinstellung der Bluthexer. Ein weiches, anschmiegsames Kuscheltier käme für sie nicht in Betracht.


    Schon die ganz kleinen Bluthexer gewöhnen sich so an die Härte des Lebens, die auch die Körper stählen soll.


    Die Bobbele werden von den Behütern in liebevoller Handarbeit geschnitzt. Unter den Bobbele wird der Name des jungen Bluthexers eingeritzt, ebenso sein Geburtsdatum. Die meisten Bluthexer halten selbst im Erwachsenenalter ihren Bobbele in Ehren.



    Aussehen:


    https://images-na.ssl-images-a…EyXiYps5L._AC_SL1200_.jpg

    https://images-na.ssl-images-a…yb3CXdMXL._AC_SL1500_.jpg



    ****