Die alten Hochkulturen von Asamura sind gefallen. Sie hinterließen Relikte, deren Erforschung noch in den Anfängen liegt. Die überlebenden Völker beginnen zu ahnen, dass der Schlüssel zur Herrschaft über Asamura in den Relikten liegt. Jedes Volk entwickelt seine eigenen Strategien in diesem Wettlauf. Während die Almanen auf Altbewährtes setzen, treiben die Naridier den Fortschritt voran. Die Geheimbünde der Schatten sehen in der Magie die mächtigste Waffe und für die Rakshaner ist Krieg die passende Antwort. Auf welchem Weg wirst du deine Spuren hinterlassen?

Die Wahrheit über die Ältesten

Antworten
Chronist
NPC
Beiträge: 63

Die Wahrheit über die Ältesten

#1

Beitrag von Chronist » Di 25. Dez 2018, 16:22

Die Wahrheit über die Ältesten

Die Ältesten sind überlebende Menschen aus einem vergangenen Zyklus, die mehr wissen und können, als sie sollten. Es sind Hacker, ihre Existenz teilweise oder vollständig im Nexus digitalisieren konnten. So haben sie sich eine viel zu lange Lebensspanne ergaunert und können ohne die Hilfe eines Nekromanten dauerhaft als Geist überleben oder einen Körper besetzen. Ein Ältester wird darum auch als Lich des 6. Magiergrades angesehen, den es offiziell nicht gibt. Sie können zwischen Körpern hin und her wechseln. Sie beziehen die benötigte Energie dafür aus dem Nexus und manche von ihnen haben aufgrund ihrer Fähigkeit, den Nexus zu manipulieren, fast gottgleiche Macht. Einige von ihnen bestehen aus mehreren verschmolzenen Persönlichkeiten. Diese nennt man dann Bi-Lich oder Tri-Lich, je nach Zahl der beteiligten Seelen.

Lichs (Nekromanten des 5. Grades) sind die Vorstufe eines Ältesten. Sie sind an ihren Körper gebunden, ohne kommen sie nicht aus und können auch nicht ohne die Hilfe eines anderen Nekromanten in einen anderen Körper umziehen. Nicht jeder Lich weiß von der Möglichkeit, den 6. Grad zu erreichen, von einem Körper unabhängig zu leben und somit selbst ein Ältester zu werden. Nekromanten aller Grade schätzen keine Konkurrenz. So ist verständlich, dass dieses Wissen und die Methoden normalerweise nicht freiwillig geteilt werden.


Bekannte Älteste

:punkt: Malgorion-Oril - Herr des Lichtes (Oril) und der Dunkelheit (Malgorion), ein ehemaliger Bi-Lich
:punkt: Clawis - Herr der Elemente
:punkt: Ardemia - Herrin der Natur
:punkt: Dun-Haru-Mar - Herr der Grausamkeit, ein ehemaliger Tri-Lich
:punkt: Dunwolf - Herr der Menschenfresser, dominanter Bestandteil (Dun) von Dun-Haru-Mar

Antworten

Zurück zu „Letzter Schleier“