Die alten Hochkulturen von Asamura sind gefallen. Sie hinterließen Relikte, deren Erforschung noch in den Anfängen liegt. Die überlebenden Völker beginnen zu ahnen, dass der Schlüssel zur Herrschaft über Asamura in den Relikten liegt. Jedes Volk entwickelt seine eigenen Strategien in diesem Wettlauf. Während die Almanen auf Altbewährtes setzen, treiben die Naridier den Fortschritt voran. Die Geheimbünde der Schatten sehen in der Magie die mächtigste Waffe und für die Rakshaner ist Krieg die passende Antwort. Auf welchem Weg wirst du deine Spuren hinterlassen?

Monique de la Cantillion [Souvagnerin]

Eine Familie, die viele Kampfmagier hervorgebracht hat.
Antworten
Benutzeravatar
Monique de la Cantillion

Rote Laterne
Zweitcharakter
Beiträge: 50
Registriert: So 4. Feb 2018, 15:11
Steckbrief: [ externes Bild ]

Monique de la Cantillion [Souvagnerin]

#1

Beitrag von Monique de la Cantillion » Sa 13. Jan 2018, 00:56

Kurzinfo Monique de la Cantillion

Name: Comtesse Monique de la Cantillion
Geborene: Comtesse de Neufville
Volk: souvagnische Almanin/Souvagnerin
Fraktion: keine
Alter: 32 Jahre
Größe: 172 cm
Statur: schlank
Stand: Comtesse
Herkunft: Neufville
Sprachen: Asameisch
Familienstand: verheiratet
Ehemann: Comte Massimo de la Cantillion

Aussehen
Monique de Neufville ist eine 32 Jahre alte souvagnische Almanin. Mit einer Körpergröße von 172 cm ist Monique durchschnittlich groß. Monique hat eine schlanke und dennoch frauliche Figur. Die Almanin hat dunkelbraunes Haar, das sie fast immer zusammengesteckt trägt. Ihre Augenfarbe ist dunkelbraun, was ihr einen warmen, freundlichen Blick verleiht. Gekleidet ist Monique entsprechend den jeweiligen Anlässen. Von einem festlichen Ballkleid bis hin zu pragmatisch Kleidung, wenn sie am Strand nach neuen Muscheln suchen geht, findet sich alles in ihrem Kleiderschrank.

Link:
https://d1u5p3l4wpay3k.cloudfront.net/w ... 29ea0095c8

https://d1u5p3l4wpay3k.cloudfront.net/w ... 4cc97f4876


Fähigkeiten
Ausbildung einer Adligen

Hobbys:
Sternenkunde
Meereskunde

Comtesse Monique de la Cantillion ist die Tochter des Comte Alain de Neufville.
Monique ist eine freundliche wie auch wissensdurstige Frau. Neben den üblichen Wissensgebieten, die sie als Adlige erlernt hat, interessiert sie sich besonders für Sternen- und Meereskunde.

Ihr Vater unterstützte ihre Neugier und ihren Wissensdurst von jeher, da er es als erstrebenswert ansieht, dass sich jeder für die Wissenschaft interessieren sollte.

Ferner liebt Monique anregende Gespräche, genauso wie Tratsch und Klatsch. Sie begeistert sich zudem ebenso für schöne Kleidung, wie für Schmuck, ihre große Liebe gilt jedoch ihren beiden Hobbys. Monique ist eine großzügige, gastfreundliche, gesellige und redselige Frau.

Benutzeravatar
Monique de la Cantillion

Rote Laterne
Zweitcharakter
Beiträge: 50
Registriert: So 4. Feb 2018, 15:11
Steckbrief: [ externes Bild ]

Re: Monique de la Cantillion [souvagnische Almanin/Souvagnerin]

#2

Beitrag von Monique de la Cantillion » Do 18. Jan 2018, 12:04

Charbogen-Ergänzung:

Wappen der Familie de la Cantillion

[ externes Bild ]

Link:
https://pixabay.com/de/sternzeichen-hor ... ie-889870/

Benutzeravatar
Monique de la Cantillion

Rote Laterne
Zweitcharakter
Beiträge: 50
Registriert: So 4. Feb 2018, 15:11
Steckbrief: [ externes Bild ]

Re: Monique de la Cantillion [souvagnische Almanin/Souvagnerin]

#3

Beitrag von Monique de la Cantillion » Do 18. Jan 2018, 12:20

Charbogen-Ergänzung:

Verheiratet mit Massimo de la Cantillion seit dem:
13.01.203 n.d.A.


Benutzeravatar
Davard von Hohenfelde

Die Handelsallianz Weltenbastler in Gold Chronist in Silber Die fleißige Feder in Bronze
Marquis
Beiträge: 516
Registriert: Mi 22. Feb 2017, 12:46
Volk: Souvagner
Steckbrief: [ externes Bild ]

Re: Monique de la Cantillion [souvagnische Almanin/Souvagnerin]

#5

Beitrag von Davard von Hohenfelde » Fr 16. Feb 2018, 17:35

Ich war so frei Moni grün zu behaken :D :) :klasse:

Benutzeravatar
Monique de la Cantillion

Rote Laterne
Zweitcharakter
Beiträge: 50
Registriert: So 4. Feb 2018, 15:11
Steckbrief: [ externes Bild ]

Re: Monique de la Cantillion [Souvagnerin]

#6

Beitrag von Monique de la Cantillion » Do 21. Mär 2019, 20:39

Charbogen-Ergänzung:


24.03.203 n.d.A. - Monique ist schwanger
Das Land Ehveros, Seite 12
- Moni berichtet Massimo, dass sie ein Kind von ihm erwartet

Link:
viewtopic.php?f=77&t=1257&start=110#p13895


****

Benutzeravatar
Monique de la Cantillion

Rote Laterne
Zweitcharakter
Beiträge: 50
Registriert: So 4. Feb 2018, 15:11
Steckbrief: [ externes Bild ]

Re: Monique de la Cantillion [Souvagnerin]

#7

Beitrag von Monique de la Cantillion » So 21. Apr 2019, 17:26

Charbogen-Ergänzung:

21.04.204 n.d.A. Monique teilt ihrem Mann Massimo mit, dass ihr Kind geboren wurde.
Blutrote See, Kapitel 19 - Die Bitte

- Geburt von Manolo de la Cantillion am 24.12.203 n.d.A.

Link:
viewtopic.php?f=102&p=16677#p16677


...Nein, ich habe die Armbrust nicht mehr. Aber dafür haben wir etwas anderes - ein Baby.
Du hast mich letztes Jahr fortgeschickt, damit mir nichts auf der Jagd nach den Lichs geschieht, unser Sohn kam am 24.12.203 zur Welt.

Da Ihr laut der Familientradition Namen mit M bevorzugt, habe ich unseren Sohn in Deiner Abwesenheit Manolo de la Cantillion genannt. So kann man den Namen auch wohlklingend abkürzen Mano, hört sich gut an. Ich hoffe Dir gefällt der Name Massimo", sagte Moni liebevoll...


****

Antworten

Zurück zu „Familie de la Cantillion“