Die alten Hochkulturen sind gefallen. Sie hinterließen Relikte, deren Erforschung noch in den AnfĂ€ngen liegt und die Karten der Macht werden neu gemischt. Jedes Volk entwickelt seine eigenen Strategien. WĂ€hrend die Urvölker auf AltbewĂ€hrtes setzen, treiben die Siedler den Fortschritt voran. GeheimbĂŒnde sehen die Zukunft in der Magie. Auf welchem Weg wirst du deine Spuren hinterlassen? Ob Krieger, Gelehrter oder Magier oder welcher Berufung auch immer du sonst folgen wirst - ihr seid jene, welche die Geschichte Asamuras gemeinsam schreiben.

Was hört ihr gerade?

Off-Topic
Benutzeravatar
Dimicus
Spielleiter des Söldnerlagers
BeitrÀge: 218
Registriert: So 12. Jun 2016, 04:03
Auszeichnungen: 4
Volk: Almane

Die Freien Völker Die fleißige Feder in Bronze Rote Laterne Quasselstrippe

Re: Was hört ihr gerade?

#31

Beitrag von Dimicus » So 25. Sep 2016, 00:04

Mein Therapeut hat mir vor kurzem einmal gesagt, dass ein sogenannter Liederzyklus sehr auf mich zutreffen wĂŒrde. Ist relativ schwere Kost und definitiv nicht jedermanns Geschmack, aber ich habe ihn mal angehört und muss sagen, dass er irgendwie recht hatte.

Franz Schubert - Die Winterreise
Interpretation von Dietrich Fischer-Dieskau und Gerald Moore
Vielen Dank an Sanni der Avatarschmiede fĂŒr das schicke Profilbild!

Benutzeravatar
Arafis
LegendÀrer Held
BeitrÀge: 535
Registriert: Sa 21. MĂ€r 2015, 13:13
Auszeichnungen: 4
Volk: Gestaltwandler
Steckbrief: [ externes Bild ]

Chronist in Bronze Die fleißige Feder in Bronze Herausragender RPG Beitrag SchlĂŒsselloch

Re: Was hört ihr gerade?

#32

Beitrag von Arafis » So 25. Sep 2016, 07:27

hmm, hab jetzt mal auf Wiki gelesen, worums da geht und auch etwas reingehört (das ganze StĂŒck ist mir eeetwas zu lang).
finds jeweils auch spannend, wie solche StĂŒcke zu Stande kommen.
Hast du dir das Ganze angehört? Was verbindest du mit dem Lied? Bzw. den Liedern?

ich hör auch gern klassische Musik, jedoch eher rein instrumental.
nur Mozart hab ich zwischendurch gehört, aber eher weil wir das selbst gesungen haben und mir das in Leib und Seele ĂŒbergegangen ist :)
Avatar Foto: Arafis

Benutzeravatar
Dimicus
Spielleiter des Söldnerlagers
BeitrÀge: 218
Registriert: So 12. Jun 2016, 04:03
Auszeichnungen: 4
Volk: Almane

Die Freien Völker Die fleißige Feder in Bronze Rote Laterne Quasselstrippe

Re: Was hört ihr gerade?

#33

Beitrag von Dimicus » Di 27. Sep 2016, 22:11

TatsÀchlich habe ich mir das Ganze angehört und ich muss auch ehrlich sagen, dass es eigentlich nicht so meins ist. Allerdings habe ich es mir einmal "angetan", weil jener Liederzyklus meinem Therapeuten bei mir immer wieder in den Sinn kommt. Er meint, meine aktuelle und wohl auch vergangene Situation der letzten 1 1/2 Monate sei einfach nur wunderbar auf den Text passend.
Ich muss zugeben, ich musste ihm da recht geben, besonders eine Stelle aus dem Teil "Das Wirtshaus" trifft es durchaus sehr gut:

"Auf einen Totenacker
Hat mich mein Weg gebracht;
Allhier will ich einkehren,
Hab ich bei mir gedacht.

Ihr grĂŒnen TotenkrĂ€nze
Könnt wohl die Zeichen sein,
Die mĂŒde Wand'rer laden
Ins kĂŒhle Wirtshaus ein.

Sind denn in diesem Hause
Die Kammern all' besetzt ?
Bin matt zum Niedersinken,
Bin tödlich schwer verletzt.

O unbarmherz'ge Schenke,
Doch weisest du mich ab ?
Nun weiter denn, nur weiter,
Mein treuer Wanderstab !"

Ist halt derzeit ... schwierig bei mir, verursacht durch Menschen, UmstĂ€nde, meine Depressionen. Einfach eine tödliche Mischung, um es einmal so auszudrĂŒcken.
Vielen Dank an Sanni der Avatarschmiede fĂŒr das schicke Profilbild!

Benutzeravatar
Baxeda
Graue Eminenz
BeitrÀge: 2338
Registriert: Sa 14. MĂ€r 2015, 16:58
Auszeichnungen: 9
Volk: Gargoyle
Steckbrief: Baxeda
Kontaktdaten:

Die Freien Völker Weltenbastler in Gold Die fleißige Feder in Bronze Die fleißige Feder in Silber

Re: Was hört ihr gerade?

#34

Beitrag von Baxeda » Mi 28. Sep 2016, 08:37

:troesten:

Du glaubst es vielleicht momentan nicht, aber Depressionen sind heilbar, auch die ganz schweren Kaliber. Ich habe diese unmenschliche BĂŒrde zehn beschissene Jahre mit mir herumtragen mĂŒssen und habe auch Russisches Roulette mit meinem Leben gespielt, um das Schicksal entscheiden zu lassen, ob ich leben oder sterben sollte. Ich nenne diese Zeit im RĂŒckblick 'die toten Tage'. An eine Heilung habe ich schon lĂ€ngst nicht mehr geglaubt, aber immer noch auf eine Besserung gehofft und fĂŒr diese auch gekĂ€mpft. Nach zehn Jahren waren die Depressionen einfach weg, von einem Tag auf den anderen! Abgesehen von kleineren SchĂŒben, denen man mit Skills gut begegnen kann, sind sie auch nicht wiedergekommen.

Ich hoffe, das hört sich jetzt nicht an wie ein Moralapostel, aber ich möchte dir gern die Faktoren sagen, die bei mir in der Summe dazu gefĂŒhrt haben, dass ich Heilung fand (Gott spielte dabei keine Rolle^^):

- Umstellung meines Schlafrhythmus auf "Extremlerche": Nach der Ankunft von der Berufsschule bin ich mit dem Hund raus, habe was gegessen und bin sofort ins Bett. Das war so 17 Uhr. Dann habe ich mir den Wecker so gestellt, dass ich mit BerĂŒcksichtigung der Einschlafzeit exakt sechs Stunden Schlaf hatte und spĂ€testens frĂŒh um vier wieder aufgestanden bin. Erst dann habe ich Schularbeiten, Haushalt etc. gemacht. Den Tipp hatte ich von einer Psychologin, die Dozentin an meiner Berufsschule war.
- tĂ€gliches Joggen: Vor dem Duschen bin ich frĂŒh tĂ€glich eine Stunde joggen gegangen, egal was fĂŒr Kackwetter war. Auch bei Schneeregen, Matschewetter, Hagel oder Wolkenbruch. Gerade bei Outdoorsport bei solchem Wetter spĂŒrt man, dass man lebt. Einzige Ausnahme, die ich habe gelten lassen, waren Sturm und Gewitter.
- Umstellung auf gesunde ErnÀhrung
- Kein Rauchen, kein Alkohol oder Àhnliche schÀdlichen Substanzen mehr. Nix. Nada. Von jetzt auf gleich nicht.

Letztlich hat die Summe dieser Dinge ausgereicht, der Depression (die schweren Ausmaßes war samt vollstĂ€ndiger Resistenz gegen alle Antidepressiva) das Genick zu brechen. Ich glaube, die Umstellung des Tagesablaufs auf Extremlerche und die Reduzierung des Schlafs auf sechs Stunden (hatte zuvor massive Schlafprobleme) sowie das tĂ€gliche Joggen waren bei mir das, was den letzten Ausschlag gegeben hat.

Vielleicht ist ja fĂŒr dich das eine oder andere dabei, was dir helfen könnte? In jedem Fall wĂŒnsche ich dir aufrichtig gute Besserung und gib die Hoffnung nicht auf! Das sagt dir jemand, der selbst jahrelang im tiefsten Abgrund sein Dasein fristen musste.
"Die Menschen bauen zu viele BrĂŒcken und zu wenige Mauern."
Avatar mit freundlicher Genehmigung von: http://direwrath.deviantart.com/

https://nanowrimo.org/widget/LiveParticipant/hyaene.png

Benutzeravatar
Dimicus
Spielleiter des Söldnerlagers
BeitrÀge: 218
Registriert: So 12. Jun 2016, 04:03
Auszeichnungen: 4
Volk: Almane

Die Freien Völker Die fleißige Feder in Bronze Rote Laterne Quasselstrippe

Re: Was hört ihr gerade?

#35

Beitrag von Dimicus » Mo 10. Okt 2016, 20:10

So Cold - Ben Cocks feat. Nikisha Reyes-Pile
Vielen Dank an Sanni der Avatarschmiede fĂŒr das schicke Profilbild!

Benutzeravatar
Leviathan
Held
BeitrÀge: 220
Registriert: Sa 26. Dez 2015, 14:07
Auszeichnungen: 2
Volk: Tiefling
Steckbrief: Leviathan
http://asamura.de/viewtopic.php?f=17&t=452

BartholomÀus von BÀrenstein
http://asamura.de/viewtopic.php?f=17&t=1170

Chronist in Bronze Rote Laterne

Re: Was hört ihr gerade?

#36

Beitrag von Leviathan » Di 11. Okt 2016, 23:10

MĂĄlmhaus (aka Metalhead) - Svarthamar



Es ist interessant mal zu hören was man in seiner Jugend gerne gemocht hat.

L ame Immortell ihr erstes Lied was von ihnen gehört habe





Avatar created by Bax

Benutzeravatar
Leviathan
Held
BeitrÀge: 220
Registriert: Sa 26. Dez 2015, 14:07
Auszeichnungen: 2
Volk: Tiefling
Steckbrief: Leviathan
http://asamura.de/viewtopic.php?f=17&t=452

BartholomÀus von BÀrenstein
http://asamura.de/viewtopic.php?f=17&t=1170

Chronist in Bronze Rote Laterne

Re: Was hört ihr gerade?

#37

Beitrag von Leviathan » Mi 12. Okt 2016, 15:37

Schön das man die Texte noch kann und immer noch eine GÀnsehaut bekommt

Avatar created by Bax

Benutzeravatar
Dimicus
Spielleiter des Söldnerlagers
BeitrÀge: 218
Registriert: So 12. Jun 2016, 04:03
Auszeichnungen: 4
Volk: Almane

Die Freien Völker Die fleißige Feder in Bronze Rote Laterne Quasselstrippe

Re: Was hört ihr gerade?

#38

Beitrag von Dimicus » Mi 19. Okt 2016, 21:26

Jason Walker - Down


Ich persönlich finde die Stimme des KĂŒnstlers und vor allem aber auch seine Liedtexte richtig gut. Sehr schöne Melancholie, einfach nur passend. ^.^
Vielen Dank an Sanni der Avatarschmiede fĂŒr das schicke Profilbild!

Benutzeravatar
Arafis
LegendÀrer Held
BeitrÀge: 535
Registriert: Sa 21. MĂ€r 2015, 13:13
Auszeichnungen: 4
Volk: Gestaltwandler
Steckbrief: [ externes Bild ]

Chronist in Bronze Die fleißige Feder in Bronze Herausragender RPG Beitrag SchlĂŒsselloch

Re: Was hört ihr gerade?

#39

Beitrag von Arafis » Do 20. Okt 2016, 12:28

Arrival to Earth von Steve Jablonsky aus dem Film Transformers.


Mag sowohl die Musik als auch den Film :)
Also vor Allem den ersten Teil, aber auch die anderen haben Witz und Action gut vereinbart.
Avatar Foto: Arafis

Benutzeravatar
Baxeda
Graue Eminenz
BeitrÀge: 2338
Registriert: Sa 14. MĂ€r 2015, 16:58
Auszeichnungen: 9
Volk: Gargoyle
Steckbrief: Baxeda
Kontaktdaten:

Die Freien Völker Weltenbastler in Gold Die fleißige Feder in Bronze Die fleißige Feder in Silber

Re: Was hört ihr gerade?

#40

Beitrag von Baxeda » Do 20. Okt 2016, 21:18

Das Lied ist Hammer, das war eine zeitlang mein LieblingsstĂŒck, vor allem die Orchesterversion von Skorponok!

Wobei ich die Transformers Trickfilme besser finde als die Filme, abgesehen von Energon. Armada habe ich komplett im Schrank und Animated auf dem Rechner. Das gute alte G1 gibts komplett bei YT, allerdings auf englisch. Starscream ist mein Favorit, in allen Versionen. :D Besonders aber bei Armada.

... und ich hab ihn zwei mal als Actionfigur. *hĂŒstel* Blitzwing auch.
"Die Menschen bauen zu viele BrĂŒcken und zu wenige Mauern."
Avatar mit freundlicher Genehmigung von: http://direwrath.deviantart.com/

https://nanowrimo.org/widget/LiveParticipant/hyaene.png

Antworten