Die alten Hochkulturen von Asamura sind gefallen. Sie hinterließen Relikte, deren Erforschung noch in den Anfängen liegt. Die überlebenden Völker beginnen zu ahnen, dass der Schlüssel zur Herrschaft über Asamura in den Relikten liegt. Jedes Volk entwickelt seine eigenen Strategien in diesem Wettlauf. Während die Almanen auf Altbewährtes setzen, treiben die Naridier den Fortschritt voran. Die Geheimbünde der Schatten sehen in der Magie die mächtigste Waffe und für die Rakshaner ist Krieg die passende Antwort. Auf welchem Weg wirst du deine Spuren hinterlassen?

Kai Alballo [Ledvigiano]

Die Bewohner der Welt.
Antworten
Benutzeravatar
Kai Alballo
Zweitcharakter
Beiträge: 3
Registriert: Sa 5. Jan 2019, 18:55
Volk: Ledvigiana
Steckbrief: Steckbrief

Kai Alballo [Ledvigiano]

#1

Beitrag von Kai Alballo » Do 27. Dez 2018, 16:54

Kai Alballo
-Kurzsteckbrief-

Kurzinfo

Name: Kai Alballo
Volk: Ledvigiano
Alter: 31
Geb.: 27.12.173
Größe: 1,75
Statur: muskulös

Beruf: Piratenkapitän
Wohnort: Schiff
Familienstand: ledig


Aussehen

Portrait
Ganzkörperansicht

Kai ist Kapitän eines der Piratenschiffe, welche als Freibeuter von der souvagnischen Krone angeheuert werden sollen.


Lebenslauf
  • »Ich habe das Segeln von dem Mann gelernt, den du Grinsekatze nennst. Er war der Kapitän, doch das Schiff gehört nicht ihm. Es gehörte meinem Vater. Und er war bekannt unter dem Namen Tricheco. Ich habe die Lady nach ihm benannt, als ich das Kommando übernahm. Tricheco war Soldat. Und er hat alles dafür getan, dass ich nach seinem Tod in Sicherheit bin. So sicher, wie man nur sein kann, wenn man auf und vom Meer lebt.

    Meine Mutter war eine Ledvigiana, eine Cousine meines Vaters. Ich war ein Unfall und darum nahm er mich bereits als Säugling mit sich und brachte mich fort, in Sicherheit. Ich kenne nicht einmal ihren Namen, zu meinem eigenen Schutz. Ich habe noch nie den Boden von Ledvicco betreten. Noch nie den Boden von Almanien. Denn dort lauert auf mich der Tod.

    Warum mich der Tod erwarten würde, weiß ich nicht. Djamal weiß es, doch er schweigt, denn auch Tricheco hat dazu geschwiegen. Ich vermute ja, er hätte es mir irgendwann gesagt, aber Djamal sieht das anders und verrät nichts. Meine Familie ist die Mannschaft. Ich brauche keinen Ehemann oder Bruder, um in Sicherheit zu sein. Wir geben aufeinander acht.

    Du hast mich gefragt, warum meine Männer mir folgen. Sie tun es, weil ich von klein auf dazu bestimmt war, die Tricheco zu führen. Ich bin auf ihr großgeworden, ich kenne jeden Nagel, jede Planke, jeden Bohrwurm beim Namen. Mein Vater hat ihnen eingebläut, für mich zu sorgen und mir von Kindesbeinen an Respekt entgegenzubringen. Als ich alt genug war, segelte ich zunächst als Matrose, dann als Offizier unter seinem Kommando. Mein Vater war kein Seemann, aber er liebte die See und Djamal - der Grinsekater - war ihm treu ergeben. Heute folgt er mir.

    Ich kann Skifahren, Eislaufen und Klöppeln. Hast du mal in die Kajüte von den Silberbart-Zwillingen geschaut? Schau dir die Deckchen da an. Geklöppelte Spitzendeckchen. Und einige davon sind von mir, selbstgemacht. Die Silberbärte sind ganz nach meinem Geschmack, ich zähle sie zu meinen Freunden. Eislaufen kann man auf Seen oder auf Flüssen oder am Meeresufer. Ich habe es in Thogrim gelernt.«

Benutzeravatar
Kai Alballo
Zweitcharakter
Beiträge: 3
Registriert: Sa 5. Jan 2019, 18:55
Volk: Ledvigiana
Steckbrief: Steckbrief

Die Brigantine Tricheco

#2

Beitrag von Kai Alballo » Mo 7. Jan 2019, 15:10

»Mein Schiff ist die Tricheco, das Walross. Sie ist die zeimastige Lady mit den roten Segeln, sie ist dir sicher aufgefallen. Eine Brigantine, die schon meinem Vater Glück brachte. Sie ist nicht mehr ganz neu, aber bestens gepflegt. Sie wird noch so lange ihren Dienst verrichten, bis die Naridier sich etwas haben einfallen lassen, um sie aufzuhalten. Erst dann wird sie einem neueren, moderneren Schiff weichen.«

  • Schiff

    Brigantine mit roten Segeln

    Länge 40,23 m (Lüa)
    Breite 7,01 m
    Tiefgang max. 2,70 m
    Höchstgeschwindigkeit 8 kn (15 km/h)

    Schiffsrumpf: Stahl
    Deck: Teak
    6 Mannschafts-Kabinen (16 Kojen)
    4 Offiziers-Kabinen (10 Kojen)

    Aufenthalt: Gemeinschaftsraum, Decksalon, Sonnendeck

Benutzeravatar
Davard von Hohenfelde

Die Handelsallianz Weltenbastler in Gold Chronist in Silber Die fleißige Feder in Bronze
Marquis
Beiträge: 482
Registriert: Mi 22. Feb 2017, 12:46
Volk: Souvagner
Steckbrief: [ externes Bild ]

Re: Kai Alballo [Ledvigiano]

#3

Beitrag von Davard von Hohenfelde » Sa 12. Jan 2019, 00:27

Auch auf Deiner Flagge soll der grüne Haken prangen, willkommen an Bord! :D :tiptop: :klasse:

Benutzeravatar
Kai Alballo
Zweitcharakter
Beiträge: 3
Registriert: Sa 5. Jan 2019, 18:55
Volk: Ledvigiana
Steckbrief: Steckbrief

Re: Kai Alballo [Ledvigiano]

#4

Beitrag von Kai Alballo » Sa 12. Jan 2019, 11:05

Aye und danke! :klasse:

Antworten

Zurück zu „Einwohnerliste“