Die alten Hochkulturen von Asamura sind gefallen. Sie hinterließen Relikte, deren Erforschung noch in den Anfängen liegt. Die überlebenden Völker beginnen zu ahnen, dass der Schlüssel zur Herrschaft über Asamura in den Relikten liegt. Jedes Volk entwickelt seine eigenen Strategien in diesem Wettlauf. Während die Almanen auf Altbewährtes setzen, treiben die Naridier den Fortschritt voran. Die Geheimbünde der Schatten sehen in der Magie die mächtigste Waffe und für die Rakshaner ist Krieg die passende Antwort. Auf welchem Weg wirst du deine Spuren hinterlassen?

Weisheiten des Herrenhauses von Hohenfelde

Die einstige naridische Adelsfamilie von Hohenfelde beschloss, die blutige Vergangenheit hinter sich zu lassen und in Souvagne einen Neuanfang zu wagen. Mit von der Partie sind die verbündeten und verwandten Familien von Wigberg und von Eibenberg.
Antworten
Benutzeravatar
Davard von Hohenfelde

Die Handelsallianz Weltenbastler in Gold Chronist in Silber Die fleißige Feder in Bronze
Marquis
Beiträge: 519
Registriert: Mi 22. Feb 2017, 12:46
Volk: Souvagner
Steckbrief: [ externes Bild ]

Weisheiten des Herrenhauses von Hohenfelde

#1

Beitrag von Davard von Hohenfelde » So 12. Mai 2019, 17:33

Weisheiten des Herrenhauses von Hohenfelde


„Das Haus verliert nichts“, pflegte mein Vater zu sagen, wenn wieder einmal etwas wertvolles verschwunden war. Er hatte stets Recht, denn über kurz oder lang fand sich der Gegenstand wieder ein... oder die Leiche...
- Davard von Hohenfelde


****


Das Haus ist kein Monster, dass man einfach erschlagen kann. An diesem Ort ist die Heuchelei Dein Schwert und die Raffinessen Dein Schild.
Wir müssen das Spiel spielen...
- Davard von Hohenfelde


****


Wir lernen bereits zu schweigen, während andere erst das Sprechen erlernen.
- Anwolf von Hohenfelde


****


"Die grauenvollsten Katastrophen fangen meist damit an, dass es irgendein Hirni gut meint."
- Maghilia von Hohenfelde


****


"Niemand wendet sich gegen die Familie, sonst wendet sich die Familie gegen Dich"
- Linhard von Hohenfelde


****


Dieser Titel war ein Monument, ein Berg aus Privilegien und Pflichten, er kam fast einer Allmacht gleich. Aber je höher Berge waren, je eisiger waren sie auch.
- Linhard von Hohenfelde


****


"Du kannst den Sturm nicht bändigen, indem du mit ihm sprichst"
- Brandur von Hohenfelde


****


Dunwolf schrieb seine Gedichte in die Erbanlagen und seine Notizen in Blut.
- Davard von Hohenfelde


****

Antworten

Zurück zu „Sippe Hohenfelde“