Die alten Hochkulturen von Asamura sind gefallen. Sie hinterließen Relikte, deren Erforschung noch in den Anfängen liegt. Die überlebenden Völker beginnen zu ahnen, dass der Schlüssel zur Herrschaft über Asamura in den Relikten liegt. Jedes Volk entwickelt seine eigenen Strategien in diesem Wettlauf. Während die Almanen auf Altbewährtes setzen, treiben die Naridier den Fortschritt voran. Die Geheimbünde der Schatten sehen in der Magie die mächtigste Waffe und für die Rakshaner ist Krieg die passende Antwort. Auf welchem Weg wirst du deine Spuren hinterlassen?

Marquis Hilarius Wilbur von Hohenfelde

Die Bevölkerung von Souvagne im Jahr 1077 nach der Asche.
Die Bevölkerung Souvagnes im Jahr 1077 nach der Asche.
Antworten
Hilarius von Hohenfelde
Marquis
Beiträge: 11
Registriert: Do 15. Aug 2019, 20:17
Steckbrief: Hilarius

Marquis Hilarius Wilbur von Hohenfelde

#1

Beitrag von Hilarius von Hohenfelde » Do 15. Aug 2019, 00:08

Marquis Hilarius Wilbur von Hohenfelde


Name: Marquis Hilarius Wilbur von Hohenfelde
aka: Hila (für Freunde)
Volk: Souvagner
Geboren am: 15.08.1033 n.d.A.
Geburtsort: Hohenfelde
Alter: 45 Jahre
Größe: 186 cm
Gewicht: 82 kg
Haarfarbe: dunkelbraun mit grauen Strähnen
Augenfarbe: dunkelbraun, fast schwarz
Statur: schlank und trainiert
Stand/Beruf: Marquis
Herkunft: Hohenfelde
Wohnort: Hohenfelde
Sprachen: Asameisch, Rakshanisch, Demonai
Glaube: Ainuwar (offiziell), Dun-Haru-Mar (inoffiziell)
Familienstand:


Familie:
Ehefrau:
Kinder:

Vater:
Mutter:

Schwester: Duchesse Amber Sofie de Souvagne geborene Marquise de Hohenfelde
Amber02

Ehemaliger Schwager:
Duc Pierre Agramant de Souvagne

Neffen:
Auriville Lyon de Souvagne, 23 Jahre alt,
Ciel de Souvagne

Nichte:
Chandra Dorene de Souvagne, 16 Jahre alt



Aussehen:
https://66.media.tumblr.com/a92929fe860 ... o1_640.jpg

https://66.media.tumblr.com/2b12ca89b05 ... 2_1280.jpg

https://buehnenlichter.de/wp-content/ga ... e-wien.jpg


Haustier und ständiger Begleiter:
Bärenhund Flocki
https://www.daz3d.com/media/catalog/pro ... og_POP.jpg


Stärken und Schwächen:

Stärken:
Geistmagier, Grad: Meistermagier
Besitzer der Traditions-Drachenhuhn-Zucht-Voliere Souvagne-Hohenfelde
Guter Geschäftsmann
Verfügt über ausgezeichnete Folterkenntnisse
Verschlagen
Berechnend
Risikofreudig
Mutig
Stolz

Schwächen:
Besitzergreifend, auch was Personen anbelangt
Extrem rachsüchtig
Machtgierig
Rücksichtslos
Sadistisch
Unverschämt
Arrogant



Magie:


Stufe 1
Mentale Kommunikation
Der Magier lässt einer entfernten Person eine Nachricht zukommen. Der Empfänger nimmt die Stimme in seinem Kopf wahr und kann sich dem öffnen, um ein Gespräch anzufangen. Je nach Willenskraft des Ziels kann der anklopfende Geistmagier aber auch abgeblockt werden. Ein Geistmagier einer höheren Stufe kann nicht gegen dessen Willen kontaktiert werden.

Aufspüren
Die Spuren, die jemand im Nexus hinterlassen hat, werden ähnlich eines Spürhundes verfolgt. So kann eine Person geortet werden. Magier sind besonders gut zu verfolgen, insbesondere wenn sie magisch aktiv waren. Die Spuren verblassen jedoch bereits nach wenigen Minuten und sind nach einem Tag ganz verschwunden.

Traummanipulation [Trance]
Eine Sonderform der mentalen Kommunikation, bei der die Träume des Ziels gesteuert werden. Das Ziel nimmt die Botschaft des Magiers im Traum wahr und erinnert sich beim Aufwachen daran. Auch können Personen auf diese Weise mit schönen Träumen beruhigt oder mit Alpträumen gequält werden.


Stufe 2
Nachhall erzeugen
Erinnerungen können in einen Gegenstand gebracht werden, indem der Magier bewusst einen Nachhall erzeugt. Auf diese Weise können Informationen übertragen werden, die nur ein anderer Geistmagier wahrnehmen kann. Je kleiner der Gegenstand, umso konzentrierter der Nachhall. Oft tragen Geistmagier Amulette mit Anhängern von Personen, mit denen sie regelmäßig mental kommunizieren.

Nachhall spüren
Eine in einem Gegenstand gespeicherte Erinnerung kann gefunden und gelesen werden. Dies gilt sowohl für absichtlich gespeicherte Erinnerungen, als auch solche, die mit dem Benutzen eines Gegenstandes einhergehen. Je kleiner der Gegenstand, umso konzentrierter der Nachhall. Kleine Objekte, wie Schmuckstücke, sind hervorragend geeignet und können auch nach Jahren noch einen gut lesbaren Nachhall enthalten. Große Objekte, wie ein Gebäude, taugen höchstens für eine vage Analyse und werden stark von aktuellem Hall überlagert.

Auslesen
Gedanken und Gefühle einer Person werden ausgelesen.


Stufe 3
Mentalstoß [Angriff]
Voraussetzung: Blickkontakt oder Berührung
Vorstufe zum Mentalschlag. Ein leichter bist mittlerer magischer Angriff.

Halluzinationen erzeugen [Trance]
Dem wachen Ziel werden Bilder vorgegaukelt, die nicht der Realität entsprechen. Die Effektivität ist abhängig von der Willensstärke des Ziels. Aufgrund der Komplexität des Zaubers muss der Magier sich dafür in Trance befinden.

Emotionen erzeugen [Trance]
Die Gefühle des Ziels werden zum Guten oder zum Schlechten manipuliert. Jedes beliebige Gefühl ist möglich. Die Effektivität ist abhängig von der Willensstärke des Ziels.


Stufe 4
Mentalschlag [Angriff]
Voraussetzung: Blickkontakt oder Berührung.
Ein magischer Angriff, im Volksmund auch genannt »das Hirn pürieren«. Funktioniert bei magischen und nichtmagischen Zielen. Geistmagier sind aufgrund ihrer Mentalbarriere schwerer anzugreifen. Führt beim Ziel zu enormen Kopfschmerzen und setzt dieses im Idealfall außer Gefecht.

Kontrolle [Angriff]
Voraussetzung: Blickkontakt.
Sofern der Geistmagier erfolgreich in den Geist eines Anderen eingedrungen ist, erhält der Zaubernde die komplette Kontrolle über den Körper eines Anderen. Er steuert diesen wie eine Marionette. Da dieser Zauber sehr direkt wirkt, muss Blickkontakt zwischen Magier und Opfer bestehen. Sobald der Blickkontakt abreißt, endet die Verbindung. Die einmal begonnene Handlung der Marionette wird jedoch meist noch einige Sekunden ausgeführt. Da die Marionette wenig effektiv ist, wenn sie die ganze Zeit frontal zum Geistmagier steht, wird sie meist nur für kurze, aber sehr wirksame Handlungen eingesetzt.

Seelenbrand [starker Angriff, mehrere Magier erforderlich]
Voraussetzung: Mehrere Magier, einer von ihnen fungiert als Linse, Blickkontakt oder Berührung.
Starker Angriff, der die Seelensubstanz des Ziels verbrennt. Auch gegen machtvolle Magier, wie Lichs, effektiv. Kann im Tod des Ziels münden oder in schwerer körperlicher und seelischer Krankheit bis hin zur Schwachsinnigkeit oder Verlust der magischen Fähigkeiten. Je mehr Geistmagier teilnehmen, umso stärker der Angriff. Einer der teilnehmenden Magier muss als Linse fungieren. Dies ist lebensgefährlich. Der als Linse fungierende Magier nimmt erheblichen Schaden und braucht Monate für die Regeneration. Ist er zuvor bereits geschwächt, kann er auch sterben.


****


Traditions-Drachenhuhn-Zucht-Voliere Souvagne-Hohenfelde
seit 18.05.203 n.d.A. - Prince Linhard de Souvagne, Marquis von Hohenfelde
Verleihung der für Drachenhühner, Prachtadler und Gewittervögel


Link:
viewtopic.php?f=60&t=1144&start=20#p14461

...Wir ordnen hiermit auf Anregung unseres Kindes Gregoire an, die Zucht der Drachenhühner weiter zu streuen und auch in vertrauensvolle Adelshände zu geben, um den Bestand, wie auch die Zuchtziele der Tiere zu erhöhen. Ferner befehlen wir, dass Drachenhühner weder ins Ausland verschenkt noch verkauft werden dürfen. Dies betrifft alle Altersstadien von Drachenhühnern. Weder Eier, Jung- noch Alttiere dürfen aus Souvagne exportiert werden.

Der Handel mit Drachenhühnern, Drachenhuhn-Teilen wie auch das ungerechtfertigte Töten eines Drachenhuhns wird mit der Todesstrafe geahndet, da die Tiere von signifikanter Bedeutung für unsere Landessicherheit sind.

Die Erlaubnis zur Zucht von Drachenhühnern ist von der Krone genehmigungspflichtig. Die Überwachung der entsprechenden Volieren wird unserem Schwiegersohn Prince Linhard de Souvagne, Marquis von Hohenfelde übertragen. Er führt ferner die Genehmigungs- wie auch Zuchtbücher der Krone.

Die erste Genehmigung zur Drachenhuhnzucht erhält unser Schwiegersohn Prince Linhard de Souvagne, Marquis von Hohenfelde selbst. Der „Drachenhuhnzwinger“ sprich die Drachenhuhn-Zucht-Voliere wird den Namen Souvagne-Hohenfelde tragen. Zucht und Ausbildungsziel dieser Zucht-Voliere wird es sein, Drachenhühner für den militärischen wie auch zivilen Dienst zu züchten und abzurichten...


****

Hilarius von Hohenfelde
Marquis
Beiträge: 11
Registriert: Do 15. Aug 2019, 20:17
Steckbrief: Hilarius

Re: Marquis Hilarius Wilbur von Hohenfelde

#2

Beitrag von Hilarius von Hohenfelde » Fr 16. Aug 2019, 00:08

Charbogen-Ergänzung:


15.08.1078 n.d.A. - Verlobung mit Marquis Dorian von Wigberg
11 Kapitel, Die Nacht nach dem Untergang der Aschgrauen Sonne

Link:
viewtopic.php?f=209&t=2384#p17415


****

Hilarius von Hohenfelde
Marquis
Beiträge: 11
Registriert: Do 15. Aug 2019, 20:17
Steckbrief: Hilarius

Re: Marquis Hilarius Wilbur von Hohenfelde

#3

Beitrag von Hilarius von Hohenfelde » So 18. Aug 2019, 03:33

Charbogen-Ergänzung:


- 18.08.1078 Heirat von Marquis Hilarius Wilbur von Hohenfelde und Marquis Dorian von Wigberg
Heirat auf den 04.07.1078 rückdatiert

Link:


***


Bescheinigung der Eheschließung
Heiratsurkunde

Zwischen dem

Marquis Hilarius Wilbur von Hohenfelde
geboren am 15.08.1033 n.d.A. in Hohenfelde, Souvagne
wohnhaft in Hohenfelde, Souvagne

und

Marquis Dorian von Wigberg
geboren am 15.08.1050 n.d.A. in Wigberg, Souvagne
wohnhaft in Hohenfelde, Souvagne

beurkundet,

ist vor dem unterzeichnenden Standesbeamten heute die Ehe geschlossen worden.

Shohiro, 04.07.1078

Unterzeichner:
Emil Bindhardt


****

Antworten

Zurück zu „Einwohnerliste 1077“