Letzte Aktivitäten

  • Valerian von Hohenfelde

    Hat eine Antwort im Thema Kapitel 33 - Entladungen und Störungen verfasst.
    Beitrag
    "Danke für den Zeitaufschub. Sag meinem Mann dass ich ihn liebe und sage das Patrice ebenfalls von Tekuro. Erlaube Miles seinen EMP-Schutz einzuschalten. Möglicherweise benötigen wir alle etwas Ruhe um uns über so manches klar zu werden. Welche
  • Dorian von Wigberg

    Hat eine Antwort im Thema Kapitel 33 - Entladungen und Störungen verfasst.
    Beitrag
    "Gefährde nicht seine Gesundheit, wenn du noch mehr Zeit benötigst, bekommst du sie. Dann dauert es eben etwas länger, bis Miles und Patti wieder nach Hause kommen, sie werden es überstehen. Ich bin froh, dass der Handel noch besteht, Valerian. Er
  • Valerian von Hohenfelde

    Hat eine Antwort im Thema Kapitel 33 - Entladungen und Störungen verfasst.
    Beitrag
    "Gut ich werde ihn nach Soleil bringen. Allerdings hatte ich die Zeitspanne eingeplant die Du vorab genannt hast. Jetzt kann ich ihn nicht transportieren. Gib mir noch einige Tage Zeit, maximal eine Woche. Dann ist er transportfähig, ich gebe mein
  • Dorian von Wigberg

    Hat eine Antwort im Thema Kapitel 33 - Entladungen und Störungen verfasst.
    Beitrag
    Dorian schloss einen Moment erleichtert die Augen.


    "Soleil", sagte er schließlich. "Bring ihn nach Soleil. Sei versichert, es wird ihm an nichts mangeln. Darauf gebe ich dir mein Wort. Du kannst darauf vertrauen, da er das Einzige sein wird, was
  • Valerian von Hohenfelde

    Hat eine Antwort im Thema Kapitel 33 - Entladungen und Störungen verfasst.
    Beitrag
    "Es tut mir leid was geschehen ist Dorian, mein Untergebener hat es gut gemeint. Damit möchte ich mich nicht herausreden, sondern nur die Sachlage klarstellen. Der Fehler lag dennoch bei mir, ich hätte ihn besser unter Kontrolle haben müssen. Du
  • Dorian von Wigberg

    Hat eine Antwort im Thema Kapitel 33 - Entladungen und Störungen verfasst.
    Beitrag
    Dorian hielt die Augen geschlossen und meditierte. Doch nun öffnete er sie wieder und klang, nicht, als hätte er soeben Mühe gehabt, eine aufsteigende Panikattacke zu verdrängen. "Mein Vertrauen wurde erschüttert", sagte er ruhig. "Der Handel besteht
  • Valerian von Hohenfelde

    Hat eine Antwort im Thema Kapitel 33 - Entladungen und Störungen verfasst.
    Beitrag
    "Das habe ich nicht autorisiert, das beruht nicht auf meinem Befehl. Sekunde bitte, gib mir eine Sekunde Dorian", bat Valerian und hielt das Com zur Seite.


    "Was beim Abgrund hast Du für eine Order rausgegeben? Wer ist Dorian auf den Fersen? Ich hatte
  • Dorian von Wigberg

    Hat eine Antwort im Thema Kapitel 33 - Entladungen und Störungen verfasst.
    Beitrag
    "Ich wurde gerade gezwungen, meine Geißel zu misshandeln, damit dieser Mann mir zuhört", gab Dorian zurück. "Uns wurde eine Einheit Schock-Konstabler mit Zugriffsbefehl hinterhergeschickt, zusammen mit einer Drohung in Form der Übertragung einer
  • Valerian von Hohenfelde

    Hat eine Antwort im Thema Kapitel 33 - Entladungen und Störungen verfasst.
    Beitrag
    "Handel? Nein weiß er ni...", hörte Dorian Theo sagen, ehe eine verpasst bekam. Jemand entriss von Laurenloff das Com und Dorian hörte eine vertraute Stimme.


    "Was ist hier los und wo liegt das Problem?", fragte Valerian mit unterdrückter Wut, während…
  • Dorian von Wigberg

    Hat eine Antwort im Thema Kapitel 33 - Entladungen und Störungen verfasst.
    Beitrag
    "Ich verlange, dass der Handel eingehalten wird, den wir besprochen hatten. Den ganzen und nach diesem Vertrauensbruch hat Valerian in Vorleistung zu gehen. Valerian weiß, wovon ich spreche, was ich von ihm haben will. Aber weiß er, was du da tust?
  • Theodor

    Hat eine Antwort im Thema Kapitel 33 - Entladungen und Störungen verfasst.
    Beitrag
    "Du elender Bas...", sagte Miles und tat Dorian dann den Gefallen schmerzerfüllt aufzuschreien, wobei er zärtlich Patti durch die Haare strich. Theo konnte eine Arschgeige sein, dass wusste Miles. Aber auf der anderen Seite bemühte sich der Mann hier…
  • Dorian von Wigberg

    Hat eine Antwort im Thema Kapitel 33 - Entladungen und Störungen verfasst.
    Beitrag
    "Oh, ich denke, ich fühle mich in die Ecke gedrängt", gab Dorian kühl zurück. "Leute tun die merkwürdigsten Dinge, wenn sie in einer ausweglosen Lage sind. Und meist leiden die falschen."

    Dorian gab Miles ein Zeichen und hoffte, dass dieser verstand,…
  • Theodor

    Hat eine Antwort im Thema Kapitel 33 - Entladungen und Störungen verfasst.
    Beitrag
    "Selbstverständlich habe ich Angst Dorian, zeige mir einen Mann der frei von Angst ist. Dann werde ich Dir sagen ob dieser Mann lügt, oder wahnsinnig ist. Nur diese beiden Möglichkeiten gibt es. Gut zum Kernproblem zurückkehrend, Du hast nichts zu
  • Dorian von Wigberg

    Hat eine Antwort im Thema Kapitel 33 - Entladungen und Störungen verfasst.
    Beitrag
    "Ein Blutbad?" Dorian gluckste amüsiert und schob Ziggis Hand beiseite. "Bestehend aus wem genau? Ich bin allein, Theodor. Ich bin ohne Obdach und ohne Familie. Ich habe nichts zu verlieren und nachdem ich Miles aus der Hand gegeben habe, werden Sie
  • Ziggi

    Hat eine Antwort im Thema Kapitel 33 - Entladungen und Störungen verfasst.
    Beitrag
    "Ruf Valerian an", sagte Ziggi und reichte Dorian sein Com, so dass er zeitgleich mit Valerian telefonieren konnte. Dann würde sich die Sache sehr schnell klären.
  • Theodor

    Hat eine Antwort im Thema Kapitel 33 - Entladungen und Störungen verfasst.
    Beitrag
    Dorian hörte wie Theodor den Rauch seiner Rauchstange davonblies, während er ihm lauschte.
    "Dorian von Wigberg, Entführer von Miles und Patti. Im Namen des dritten Richters von Naridien habe ich selbstverständlich eine Einheit Schock-Konstabler damit
  • Dorian von Wigberg

    Hat eine Antwort im Thema Kapitel 33 - Entladungen und Störungen verfasst.
    Beitrag
    "Hier spricht Dorian von Wigberg", sprach Dorian im feinsten akzentfreien Rakshanisch eines Geschäftsmannes. "Wir durften eben erfahren, dass uns eine Einheit von Schock-Konstablern auf den Fersen ist und wünschen zu erfahren, wer diese entsendete? Ist
  • Theodor

    Hat eine Antwort im Thema Kapitel 33 - Entladungen und Störungen verfasst.
    Beitrag
    Miles legte Dorian beruhigend eine Hand auf die Schulter und wartete wie alle anderen angespannt mit ihm ab.
    "Von Laurenloff", kam die knappe Antwort von Theodor.
  • Dorian von Wigberg

    Hat eine Antwort im Thema Kapitel 33 - Entladungen und Störungen verfasst.
    Beitrag
    Dorian war einen Moment froh, dass das Mädchen keine Verwandte, sprich, keine Labor-Sentir war, damit war ihr Tod für ihn relativ gleichgültig, auch wenn er sich bei dem Anblick gewaltig erschrocken hatte. Er nahm sich eine Minute, um sich zu…
  • Miles von Wittelspitz

    Hat eine Antwort im Thema Kapitel 33 - Entladungen und Störungen verfasst.
    Beitrag
    "Das Schiff ist bewaffnet mit Bordkanonen. Der Borg war ein Schock-Konstabler, eine Spezial-Sondereinheit des naridischen Militärs. Sie sind dafür geschaffen und ausgebildet verräterische Individuen des Militärs allen voran auch Spezialagenten