Paramilitär

Der Begriff Paramilitär oder Miliz bezeichnet bewaffnete Einheiten, die nicht zum staatlichen Militär gehören. Häufig agieren Paramilitärs halblegal oder vollständig außerhalb der Legalität, operieren aber faktisch im Auftrag oder im Interesse einer offiziellen Institution. Paramilitärische Einheiten bilden im Kriegsfall eine Reserve. Oft agieren sie während Krisen als Todesschwadronen, die Personen umbringen oder verschwinden lassen.

    1. Die Schattenwölfe [Söldnertruppe]

      • Chronist
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      123
    1. Die Eisenfalken [Söldnertruppe]

      • Chronist
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      87
    1. Söldner in Asamura

      • Chronist
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      208
    1. Der Taudis & die Reliktjäger

      • Chronist
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      524

Darstellung