Die alten Hochkulturen von Asamura sind gefallen. Sie hinterließen Relikte, deren Erforschung noch in den Anfängen liegt. Die überlebenden Völker beginnen zu ahnen, dass der Schlüssel zur Herrschaft über Asamura in den Relikten liegt. Jedes Volk entwickelt seine eigenen Strategien in diesem Wettlauf. Während die Almanen auf Altbewährtes setzen, treiben die Naridier den Fortschritt voran. Die Geheimbünde der Schatten sehen in der Magie die mächtigste Waffe und für die Rakshaner ist Krieg die passende Antwort. Auf welchem Weg wirst du deine Spuren hinterlassen?

Thogrim - Infos über diese Region

Das Land der Norkara, einem durchtriebenen Volk von Wal- und Robbenjägern, Überlebenskünstlern, die man dann anheuert, wenn es um die Jagd auf gefährliches Getier geht. Die Norkara des Rabenstammes finden in der Piraterie ein Zubrot.
Das Land der Norkara, einem durchtriebenen Volk von Wal- und Robbenjägern, Überlebenskünstlern, die man dann anheuert, wenn es um die Jagd auf gefährliches Getier geht. Einige von ihnen finden jedoch in der Piraterie ein Zubrot.
Antworten
Benutzeravatar
Erzähler
NPC
Beiträge: 89
Registriert: Mi 25. Mär 2015, 19:50

Thogrim - Infos über diese Region

#1

Beitrag von Erzähler » Mi 29. Mai 2019, 17:35

Thogrim

In den Ebenen findet sich zähe Tundravegetation, die den Großteil des Jahres unter einer Schneedecke ruht sowie ein größerer Nadelwald. Hier leben Eisbären, die sich vor allem von den Robben an der Küste ernähren. In der fischreichen und kalten Skallischen See finden Wale reiche Beutegründe. Der Duhnische Ozean hingegen entsendet eine warme Strömung, so dass das Klima an der südlichen Küste Thogrims um Jorsalaheim deutlich milder ist als bei Selsborg, wo im ewigen Eis nur die Härtesten überleben. Im milderen Süden lebt daher der Großteil der Norkara. Sie befahren mit ihren Schlangenbooten die Meere, um Wale zu jagen oder zu Fischen und gelegentlich auch, um Beutezüge in andere Länder zu unternehmen.


Skallion

Skallion ist der kälteste Punkt von Asamura und eine der lebensfeindlichsten Regionen überhaupt. Das ganze Jahr über herrschen Schnee und Eis, es gibt keinerlei Pflanzen. Das wenige Leben hier basiert auf einer rein fleischlichen Ernährung aus den Früchten des Meeres, meist in Form von Kleinkrebsen, Robben oder Fisch. Hier gibt es keine fest etablierte Zivilisation.


Skille

Wegen der Unzugänglichkeit und Abgeschiedenheit haben sich jedoch einige Ausgestoßene auf der Insel Skille niedergelassen, die ein riesiger schwimmender Eisberg ist und eine Siedlung in sie hineingebohrt. Im Inneren findet sich ein rege laufender Schwarzmarkt, auf dem auch Angehörige von miteinander verfeindeten Völker miteinander Handel treiben.

Antworten

Zurück zu „Thogrim“